FH Campus Day in Spittal

Schnuppervorlesungen, Workshops und Vorträge geben Aufschluss über die Inhalte und Schwerpunkte der Studienrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur und Nachhaltiges Baumanagament (berufsbegleitend).
6Bilder
  • Schnuppervorlesungen, Workshops und Vorträge geben Aufschluss über die Inhalte und Schwerpunkte der Studienrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur und Nachhaltiges Baumanagament (berufsbegleitend).
  • hochgeladen von Birgit Wilpernig

Am Freitag, den 9. März von 12 bis 18 Uhr, öffnet der Campus Spittal für alle interessierten StudienanfängerInnen seine Tore.

Der Campus Day ermöglicht vielen InteressentInnen den Einblick in den Studienalltag. Schnuppervorlesungen, Workshops und Vorträge geben Aufschluss über die Inhalte und Schwerpunkte der Studienrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur und Nachhaltiges Baumanagament (berufsbegleitend). Auch die neuen Inhalte des Masterstudiums Bionik werden vorgestellt.

Folgende Studienrichtungen werden am FH Campus Spittal angeboten:

  • Architektur (Bachelor & Master in Vollzeit)
  • Bauingenieurwesen (Bachelor & Master in Vollzeit)
  • Nachhaltiges Baumanagement (Bachelor berufsbegleitend)
  • Bionik/Biomimetics in Energy Systems (Master in Vollzeit)

Bewerbungen und Aufnahmegespräche sind direkt am FH Day möglich.

HIGHLIGHTS

  • Students Loungs in der Mensa
  • Vorträge und Workshops
  • filmSTUDIO
  • Baulabor
  • Atelier Brückenstraße
  • Bewerbungscenter für alle Anfragen rund um das Studium an der FH
  • Schatzkammer und vieles mehr...

Workshops und Campusführungen für Schulklassen sind nach individueller Vereinbarung möglich! Das Angebot eines kostenlosen Bustransfers für Schulklassen nach Spittal kann gerne in Anspruch genommen werden!

Voraussetzung für ein FH Studium:

  • Matura, Reifeprüfung
    Die Bewerbung um einen Studienplatz können Sie bereits vor Abschluss der Matura oder des Studiums online abgeben. Die Vorlage der Abschlusszeugnisse ist zur Erstinskription notwendig.
  • Studienbefähigungslehrgang
    Die FH Kärnten bietet Studieninteressierten mit facheinschlägiger beruflicher Qualifikation (ohne Matura) die Möglichkeit, Zusatzprüfungen zu absolvieren. Der Studienbefähigungslehrgang bereitet die KandidatInnen in zwei Semestern auf die Zusatzprüfungen vor. Alle Infos: hier

Kontakt & Info:
www.fh-kaernten.at/bau

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen