Sound of Mölltal
Fulminante Show der LGO in Obervellach - MIT VIDEO

Pop & Rock meets Blasmusik: Michael Mayer (Hoagis) fungierte als Regisseur des "Sound of Mölltal" in Obervellach
155Bilder
  • Pop & Rock meets Blasmusik: Michael Mayer (Hoagis) fungierte als Regisseur des "Sound of Mölltal" in Obervellach
  • Foto: Niedermüller
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

OBERVELLACH (ven). "Rock & Pop meets Blasmusik" - das war das Motto des von der Leistungsgemeinschaft Obervellach veranstaltete Event "Sound of Mölltal" in der Obervellacher Tennishalle.

Musikalische Verschmelzung

Sprecher Erwin Maier und Michael Mayer (Hoagis) inszenierten eine musikalische Verschmelzung von Popmusik mit der traditionellen Blasmusik. Auch Experte Huby Mayer war begeistert: "Es ist sehr interessant, denn die Blasmusik hält sich im Hintergrund." Die Eröffnung gestalteten Blowing Doozy aus Klagenfurt mit Coverversionen bekannter Hits, es folgten die Hoagis, die auch mit Gesang begeisterten. Solarjet mit Frontman René Podesser, Thorsteinn Einarsson und Virginia Ernst rissen das Publikum mit, jeder Künstler band die Hoagis in einer Nummer mit ein. Highlight war definitiv das bekannte Kärntner Lied "Mölltalleitn", das interpretiert von Hoagis und Podesser für Gänsehaut sorgte.

Begeisterte Gäste

Joschi Peharz führte durchs Programm, die Gastronomie im VIP-Bereich stammte vom Team der Grillkunst mit Max und Edith Lesnik, Martin Huber und Otto Glanzer. Im begeisterten Publikum fanden sich unter anderem Touristiker Gerhild und Heinz Hartweger, Sparkassen-Regionalleiter Gebhard Oberbichler, Niki Huber (Mazda Huber Kolbnitz), Fegerländer-Chef Walter Grechenig, DJ und Unternehmer Toni Wolligger mit Gattin Tanja, WOCHE-Gewinnerinnen Andrea Walter und Karin Korb, Martin Klar (Rotes Kreuz Spittal) mit Katrin Brandstätter und viele mehr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen