Gipfel der Kraft am Weltenberg

Am Gipfel, Günther Walder, Christine Sitter, Walter Bernsteiner, Maria Wilhelm, Jakob Golser (v. l.)
  • Am Gipfel, Günther Walder, Christine Sitter, Walter Bernsteiner, Maria Wilhelm, Jakob Golser (v. l.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Astrid Waldner

Der Mirnock stand einmal mehr im Mittelpunkt des Arge-Projektes „Weltenberg Mirnock – Gipfel der Kraft“, das sich als Verbindungsstück zwischen Berg und See gemäß der Marke Millstätter See versteht. Die Arge Mirnock lud zur Abschlussveranstaltung „Rund um den Mirnock“ auf den Palnock ein.
Kraftvolles Sommerwetter und ein herrliches Nockberge-Panorama boten sich ganz im Sinne der Bergberührungen den Bergfreunden am Gipfel des Palnocks. Viele erfolgreiche Produkte, die im Rahmen des Gesamtprojektes über 13 Jahren entwickelt wurden, sind zu einem festen Bestandteil der Tourismusregion geworden und nicht mehr wegzudenken: z.B. die beliebte Krebsenwandermeile auf einer Nebenroute des Millstätter See Hohensteigs, die 30-stufige Scala Paradisi (Himmelsleiter) hinauf zu einem beispiellosen Gipfelerlebnis oder die wunderschön geformten Mirnock Möbel, die zu einem Sinnlichen Verweilen einladen.
Unter den zahlreichen Gästen befand sich unter anderem LAbg. Manfred Ebner, First Responder Christoph Egger, Günther Walder (Arge Mirnock), Bgm Walter Bernsteiner (Fresach), Christine Sitter (Regionalmanagement) und Maria Wilhelm (Millstätter See Tourismus GmbH).

Autor:

Astrid Waldner aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.