Laute Rhythmen am Millstätter See

100Bilder

DÖBRIACH (ven). Der Erfolg gab den Organisatoren, die das "Techno am See"-Open Air erstmals an den Millstätter See brachten, Recht. Während am Nachmittag die Begeisterung noch etwas verhalten war - es sei der Hitze geschuldet - strömten zu angenehmeren Temperaturen Techno-Fans aus ganz Österreich in das Döbriacher Parkbad.

Musikhungrige

Mit dabei waren Kristof Grandits vom Team, Stefanie Glanzer, Simone Berger, Theresa Zwenig oder Cornelia Offner, die die Beine nicht still halten konnten. Auch Maggie Triebelnig und Chrissi Oberwalder mischten sich unter die Tanzenden, so auch Daniela Fuchs, Silke Müllner, Steffi Steiner oder Kerstin Ziegner. Auch Bürgermeister Michael Maier kam gut gelaunt aufs Gelände und wippte mit. Hannes Gigler, Danny und Lukas Kohl genossen die Sonne mit den Rhythmen. Florian Thamer, Bianca Winkler, Stefan König, Magdalena Bauer und MIchael Mitter machten es sich auf der Liegewiese gemütlich, so auch Lukas Leitner, Jürgen Spreizhofer, Tobias Peer und Gerd Wielander.

Anzeige
Beim Blumenschmuck sind nach wie vor die Klassiker topaktuell.
3

Allerheiligen
Wenn Blumen Trost spenden

Kärntens Gärtner und Floristen sorgen für passenden und stilvollen Grabschmuck. KÄRNTEN. Mit Blumen und Pflanzen geschmückte Gräber, Lichter und Kerzen, die Atmosphäre verbreiten: Zu Allerheiligen und Allerseelen werden florale Zeichen tiefster Verbundenheit mit den Verstorbenen gesetzt − eine Tradition, die bis ins 4. Jahrhundert zurückgeht und noch heute, weltweit, ihren festen Platz im Jahreskreis einnimmt. Natürlichkeit ist gefragtSelbstverständlich gibt es beim Allerheiligenschmuck auch...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen