Lieserhofer Nachkirchtag
Mekka der Jugend und Junggebliebenen

Zechmeister Christian Perauer und Julia Wandaller
124Bilder
  • Zechmeister Christian Perauer und Julia Wandaller
  • hochgeladen von Michael Thun

SEEBODEN-LIESERHOFEN. Einmal mehr hat sich das Mega-Event Nachkirchtag Lieserhofen zum Mekka der Jugend und Junggebliebenen erwiesen. Mehr als 2.000 Gäste pilgerten wie im Vorjahr ins Partyzelt in gut 700 Meter Höhe, in das die 32 Mitglieder zählende Zechgemeinschaft von Zechmeister Christian Perauer und Zechmeisterin Julia Wandaller geladen hatte. Obwohl der Nachkirchtag schon um 21 Uhr begonnen hatte, begann die Stimmung erst ab 23 Uhr zu brodeln.

FPÖ-Stammgäste

Maßgeblichen Anteil daran hatte natürlich die Partyband "Meilenstein" mit Frontman Helmut „Heli“ Brunner, Jürgen Kulmesch, Stefan Konrad, Henri Albi und Herbert Millechner. Die meist in feschen Dirndln und Trachten gekleideten Partygäste sangen entweder mit oder tanzten oder machten beides. Schon Stammgäste des Lieserhofer Nachkirchtags sind von der FPÖ Landtagsabgeordneter Christoph Staudacher und Gemeinderat Volker Grote. Das süffige Gösser-Bier vertrat Markus Petutschnigg. Ihren 18. Geburtstag feierte Sophie Brandstätter inmitten der unzähligen Gästeschar.

Autor:

Michael Thun aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.