MTG und Tourismusverband feiern neues Büro

Das Team im neuen Büro: Maria Wilhelm, Claudia Striednig, Jaqueline ten Haken, Sandra Schuster, Corinna Zraunig, Deborah Schumann, Katrin Feistritzer, Christine Ramsbacher und Ines Schmidt
14Bilder
  • Das Team im neuen Büro: Maria Wilhelm, Claudia Striednig, Jaqueline ten Haken, Sandra Schuster, Corinna Zraunig, Deborah Schumann, Katrin Feistritzer, Christine Ramsbacher und Ines Schmidt
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

MILLSTATT (ven). Der Tourismusverband (TVB) Millstatt und die Millstätter Tourismus GmbH (MTG) luden kürzlich zur Eröffnung ihres nagelneuen gemeinsamen Büros direkt an der Hauptstraße in Millstatt.

240 neue Quadratmeter

240 Quadratmeter ist die neue Unterkunft der Einrichtungen nun groß, 45 davon "gehören" dem TVB unter Obmann Manfred Maier. "Ich bin sehr froh darüber und es war eine logische Standortverlagerung. Nun haben wir die Gelegenheit, gemeinsam mit der MTG ein Büro zu beziehen", so Maier in seinen Grußworten. Auch MTG-Geschäftsführerin ist froh über die neuen Räumlichkeiten, somit sind Produktentwicklung, Qualitätsmanagement, Anfragenmanagement, Presse, Vertrieb, Marketing und Unternehmenskommunikation unter einem Dach vereint.

Weniger Betten

Bei der Eröffnung dabei war auch Wilhelms Vorgänger Engelbert Auer. Er plauderte über Glanzzeiten des Tourismus am Millstätter See, von ursprünglich 8.500 Gästebetten sind es heute nur mehr rund 3.500. "Wir müssen nach vorne schauen und die Online-Buchbarkeit erhöhen."

Gäste aus Tourismus und Gemeinde

Mit dabei waren neben Spartenobmann in der Wirtschaftskammer Sigi Moerisch auch Bürgermeister Johann Schuster, sein Vize Michael Printschler, Albert Burgstaller, Norbert Santner sowie Nicole Beclin, Bettina Golob, Karina Mansbart-Povel, Peter Sichrowsky, Uli Sichrowsky, Dorothea Gmeiner-Jahn und Hansjörg Winkler.
Für das Catering war das Team des Café Columbia verantwortlich, Richie Pusavec umrahmte die Eröffnung musikalisch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen