Stiller Advent in Spittal

Die Rosentaler bereicherten das Konzert
3Bilder

SPITTAL. Am dritten Adventsonntag fand der sehr beliebt gewordene "Stille Advent" in der Stadtpfarrkirche Spittal statt.

Stimmen aus ganz Kärnten

Nach der Begrüßung von Stadtpfarrer Ernst Windbichler sangen die "Stimmen aus Kärnten" unter der Leitung von Roland Loibnegger Advent- und Weihnachtslieder. 
"Die Rosentaler" unter Karl Kuchler bestachen mit ihren reinen, kräftigen Stimmen. Als musikalische Bereicherung bezeichnet Organisator Richi Di Bernardo die "Postillione" aus Klagenfurt unter der Leitung von Georg Guggenberger. 

Die sinnigen Zwischentexte übermittelte Annelies Wernitznig. Das Publikum war begeistert von diesem stimmigen Konzert. Ein Teil der Einnahmen kommt der Aktion "Kärntner in Not" zugute!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen