Sieben Skigebiete stellten sich in Spittal vor
Winteropening ohne Schnee und Regen

Heinz Kabusch (Innerkrems), Ernst Feichter (Baldramsdorf), Kathleen Kahler (Bad Kleinkirchheim), Markus Ramsbacher (Gerlitzen), Stefan Wunderle (Weißensee), Maria Wilhelm (MTG) und Wolfgang Sattlegger (Emberger Alm, hintere Reihe), Stefanie Unterweger (Goldeck), Joschi Peharz, Angelika Lesky und Daniel Ramsbacher
101Bilder
  • Heinz Kabusch (Innerkrems), Ernst Feichter (Baldramsdorf), Kathleen Kahler (Bad Kleinkirchheim), Markus Ramsbacher (Gerlitzen), Stefan Wunderle (Weißensee), Maria Wilhelm (MTG) und Wolfgang Sattlegger (Emberger Alm, hintere Reihe), Stefanie Unterweger (Goldeck), Joschi Peharz, Angelika Lesky und Daniel Ramsbacher
  • hochgeladen von Michael Thun

SPITTAL. Ohne Schnee, aber auch ohne den noch kurz zuvor anhaltenden Regen, ging  das Winteropening auf dem Burgplatz über die Bühne. Zum dritten Mal präsentierten sich auf Initiative des von Daniel Ramsbacher und Angelika Lesky geführten Tourismusverbandes (TVB) Spittal sieben Skigebiete: Innerkrems, Goldeck, Weißensee, Baldramsdorf, Emberger Alm, die Gerlitzen und Bad Kleinkirchheim. Moderiert von Joschi Peharz, hatten die Verantwortlichen auch kleine Präsente mitgebracht, die Quizgewinner mit nach Hause nehmen konnten.

Acht Wirte machten mit

Vor dem weihnachtlich dekorierten Schloss Porcia sorgten bis 23 Uhr neben den Info-Ständen der Skigebiete acht Spittaler Wirte für Speis und Trank: Rinomato, Piccolo, K&K Hof Café, Hacienda Mexicana, Tanzbar Holiday, Rablkeller, Café Rio und Tennishalle. Auf der Bühne gewährten heimische Sport- und Brillenfachgeschäfte in einer Modenschau einen Einblick in die neuesten Trends. Drei Models boten Monika Wegscheider und Elisabeth Mayer auf, die die Inklusions-Gruppe "Monel" leiten. Weitere zehn stammten von der Stadtbühne und zwei macht so mit. Für die Choreographie war Gertrud Reiterer-Remenyi zuständig.

Marco Konegger und "Meilenstein"

Nach einem Auftritt des Nachwuchssängers Marco Konegger heizte die von Helmut Brunner geleitete Band "Meilenstein" mit Herbert Millechner, Hansi Albi, Stefan Konrad und Jürgen Kulmesch das Publikum ein. Zu den rund 2.350 Besuchern (2017: 1.500) zählten die beiden Spittaler Vizebürgermeister Peter Neuwirth und Andreas Unterrieder, die Stadträte Franz Eder und Christian Klammer sowie die Gemeinderäte Adi Lackner und Christof Dürnle sowie Landtagsabgeordneter Christoph Staudacher, aus Baldramsdorf Bürgermeister Heinrich Gerber. Weitere Gäste waren Maria Wilhelm (MTG) sowie Johann Kuhn (SGS) mit Gattin Theresia und Siggi Grutschnig, Direktor des Fritz-Strobl-Schulzentrums, mit Partnerin Marie-Laure.

Autor:

Michael Thun aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.