Absturz durch Dachfenster: Rauchfangkehrerin schwer verletzt

Die Frau wurde mit dem Alpin 1 mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht
  • Die Frau wurde mit dem Alpin 1 mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

BAD KLEINKIRCHHEIM. Ein tragischer Unfall passierte in einem Hotel in Bad Kleinkirchheim. Eine Rauchfangkehrerin wurde dabei schwer verletzt.

Durch Fenster gestürzt

Die 28-Jährige wollte nach dem Kehren eines Rauchfangs das schneebedeckte Dach des Hotels wieder verlassen. Dabei übersah sie vermutlich unter der Schneedecke ein Dachfenster. Als sie darauf trat, kippte das Fenster nach unten weg. Die Frau stürzte durch das geöffnete Fenster mehr als vier Meter auf einen darunter liegenden Balkon.
Sie wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit schweren Verletzungen vom Rettungshubschrauber Alpin 1 in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen