Adeg Prax ist der WOCHE-Supershop

Das Team ist wie eine Familie, dazu gehören unter anderem: Christa Moser, Tanja Fuchs, Renate Prax und Christina Egarter
4Bilder
  • Das Team ist wie eine Familie, dazu gehören unter anderem: Christa Moser, Tanja Fuchs, Renate Prax und Christina Egarter
  • hochgeladen von Julia Astner

SACHSENBURG. Seit sechs Jahren führt Renate Prax als private Adeghändlerin ihr Geschäft in Sachsenburg. Nun darf sie sich über große Unterstützung vieler zufriedener Kunde freuen, denn: Sie ist die Gewinnerin der diesjährigen WOCHE Supershop-Wahl und darf sich nun WOCHE-Supershop 2017 nennen.

Ideen verwirklichen

Sechs Jahre lang führt die 51-Jährige nun schon ihren Adeg-Markt in Sachsenburg. Ihre gesamte berufliche Laufbahn verbrachte sie schon als Angestellte in verschiedenen Adeg-Märkten. "Schließlich habe ich diese Gelegenheit genutzt und mich in Sachsenburg selbstständig gemacht. So kann ich viele eigene Ideen verwirklichen und noch besser auf die Kundenwünsche eingehen", sagt Prax.

Produkte vom Bauern

Dass ihr die Kunden besonders wichtig sind, zeigt sich im Engagement der Chefin und dem ihrer sieben Mitarbeiter. "Wir setzen vermehrt auf regionale Produkte, von deren Qualität ich mich persönlich überzeuge", sagt Prax. Teils fährt die Chefin sogar selbst zu den Bauern und holt die Produkte ins Geschäft. So schafft sie es, immer frisch und regional zu sein. Als letzter Nahversorger in Sachsenburg bietet sie zudem Fleisch direkt aus der Frischetheke. "So bekommen die Kunden genau das Stück Fleisch, das sie sich aussuchen. Regelmäßig bieten wir auch Fleisch von heimischen Bauern an", sagt Prax.

Umbau

Doch nicht nur die Produkte zeichnen den Adeg-Markt in Sachsenburg aus. Vergangenes Jahr hat Prax, im Einvernehmen mit ihrer Vermieterin, das Geschäft umgebaut und es so noch moderner und freundlicher gestaltet. "Wir haben den Kassenbereich erneuert, das Computersystem auf den neuesten Stand gebracht und neue Tiefkühltruhen angeschafft", erklärt Prax.

Auf Bestellung

Auch beim Service kommt sie ihren Kunden entgegen. "Wenn wir etwas nicht lagernd haben, können wir alles bestellen. Zudem bieten wir einen Zustellservice innerhalb des Gemeindegebietes, machen Buffets oder belegen auf Bestellung Brote oder Riesenbrezen", sagt Prax. Besonders stolz ist sie auch auf ihre selbst gemachten Nudelvariationen. "Uns macht es Spaß und die Kunden nehmen das auch sehr gut an", sagt Prax. Eine besondere Spezialität ist auch der Schweinsbraten, der jeden Dienstag und Donnerstag frisch gemacht wird.

Freude über Gewinn

Dass die Kunden ihr Engagement zu schätzen wissen, zeigt sich für Prax vor allem im Gewinn der Supershop-Wahl. "Ich habe mich so darüber gefreut. Es bedeutet für mich eine große Wertschätzung der Kunden, für die ich mich ganz herzlich bedanken möchte", erklärt Prax. Neben der Unterstützung ihrer Kunden freut sie sich aber auch über die Hilfe ihrer Mitarbeiter. "Wir sind hier wie eine Familie und das macht das Arbeiten natürlich umso schöner", sagt Prax.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen