Straßensperre
Asphaltierungsarbeiten auf der Amlacher Straße

Die Vollsperre der Amlacher Straße erfolgt am 4. und 5. Juli.
  • Die Vollsperre der Amlacher Straße erfolgt am 4. und 5. Juli.
  • Foto: Pixabay/ manfredrichter
  • hochgeladen von Julia Dellafior

Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten wird die Amlacher Straße am 4. Juli zwischen sieben und 18 Uhr und am 5. Juli zwischen sieben und 21 Uhr gesperrt. Bei Schlechtwetter werden die Arbeiten um eine Woche verschoben.

SPITTAL. Der Neubau der Amlacher Straße geht in die Endphase. Die abschließenden Bauarbeiten werden nach Absprache der Stadtgemeinde Spittal mit der ausführenden Firma Strabag am kommenden Wochenende durchgeführt. Daher finden am Samstag, den 4. Juli 2020 von 7 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 5. Juli 2020, von sieben bis 21 Uhr, Vollsperren statt. Von Samstag 18 Uhr bis Sonntag sieben Uhr sowie Sonntag nach 21 Uhr ist die Straße halbseitig mit Ampelregelung für den gesamten Verkehr befahrbar. Ab Montag finden noch Restarbeiten am gesamten Straßenabschnitt statt. 

Information und Koordination

Die Sperre wurde mit sämtlichen Einsatzkräften abgesprochen und die Erreichbarkeit für „Essen auf Rädern“, Betreuung von Menschen in besonderen Lebenslagen, Milchtransporte und landwirtschaftliche Tätigkeiten seitens der Stadtgemeinde Spittal mit den Betroffenen persönlich abgeklärt und organisiert. Anrainer werden mit einem Postwurf über die Sperre informiert und Verkehrsteilnehmer frühzeitig durch Vorankündigung bei der Baustelle. Bereist Ende April 2020 wurde mit dem Neubau der Straße begonnen. Die Stadtgemeinde Spittal investiere in das Straßenprojekt insgesamt 380.000 Euro brutto.

Autor:

Julia Dellafior aus Klagenfurt

Julia Dellafior auf Facebook
Julia Dellafior auf Instagram
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen