Bauland-Angebot für Jungfamilien in Döbriach

Alois Obweger und Bürgermeister Michael Maier auf dem Grundstück in Döbriach, das Jungfamilien künftig ein Zuhause bieten soll
4Bilder
  • Alois Obweger und Bürgermeister Michael Maier auf dem Grundstück in Döbriach, das Jungfamilien künftig ein Zuhause bieten soll
  • Foto: Niedermüller
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

DÖBRIACH (ven). Die Stadtgemeinde Radenthein mit Bürgermeister Michael Maier will mit einem Baulandmodell Jungfamilien nach Döbriach locken. Dort stehen ab sofort Grundstücke mit der Möglichkeit zur Errichtung leistbarer Eigenheime zur Verfügung.

Besondere Lage

Die insgesamt acht Grundstücke sind über die Gemeinde zu einem Quadratmeterpreis von 70 Euro zu haben. "Die Grundstücke sind voll erschlossen, das besondere daran ist aber die Lage. Man gelangt fußläufig - ohne eine Straße überqueren zu müssen - sowohl ins Ortszentrum zu Schule, Kindergarten, Nahversorger, als auch zum See. Die Gründe liegen direkt am Radweg, das Auto kann also ruhig stehenbleiben", zählt Maier die Vorteile auf.
Außerdem verfüge Döbriach auch über eine neue Pendlerverbindung über den Glanz zur ÖBB-Haltestelle Paternion/Feistritz. "Wir wollen uns als Wohnsitzgemeinde weiter etablieren - mit großem Freizeitwert, Qualität im Wohnen und mit der perfekten Lage."

Kooperation mit Betrieb

Dazu kommt eine Kooperation mit dem ortsansässigen Fertighaus-Produzenten Obweger Haus. "Wir haben ein Konzept namens 'New Living' entworfen", so Alois Obweger, der mit 40 Mitarbeitern auch einer der größten Betriebe in der Stadtgemeinde ist. So werden zusätzlich zweigeschossige Häuser mit einer Wohnfläche von rund 80 Quadratmetern - mit zwei Schlafzimmern - mit Garten, überdachter Terrasse und Carport angeboten. Durch die ökologische Bauweise in Holzriegelbau gibt es auch hier höhere Fördermöglichkeiten.

Geschlossen und versetzt

"Jeweils drei Wohnhäuser können in geschlossener Bebauungsweise errichtet werden. Die Trennung erfolgt durch einen eingeschossigen Technikraum, durch die versetzte Bauweise gibt es auch genug Privatsphäre", erklären die beiden. Es gibt auch die Möglichkeit von nur zwei Häusern in dieser Bauweise. Der Vorteil: Es müssen sich nicht gleich zwei bzw. drei Bauherren auf einmal finden, die Häuser können unabhängig voneinander - mit sämtlichen Genehmigungen binnen drei Monaten - errichtet werden. 
Sozusagen ein Reihenhaus, doch mit genug Abstand zum Nachbarn und mit eigenem Garten. "Die jeweiligen Grundstücke sind dann zwischen 300 und 350 Quadratmeter groß", so Maier. Der Bau wurde auch auf das Wohnbauförderungsgesetz abgestimmt und somit werden hohe Fördersätze ermöglicht. 

Entspricht dem Zeitgeist

"Es entspricht einfach dem Zeitgeist, wir wollen auch mit moderner Architektur mit viel Holz und in verdichteter Bauweise ein modernes Angebot schaffen", so Obweger.
Interessenten melden sich ab sofort bei der Stadtgemeinde Radenthein bei Bürgermeister Michael Maier direkt.

Autor:

Verena Niedermüller aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.