Brand auf der Marhube: Brandursache geklärt

Ein Defekt in der Stromleitung soll das Feuer verursacht haben
3Bilder
  • Ein Defekt in der Stromleitung soll das Feuer verursacht haben
  • Foto: KK/FF Spittal
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

BALDRAMSDORF. Nach dem Großbrand beim Ausflugsgasthaus Marhube in der Gemeinde Baldramsdorf (die WOCHE berichtete) steht nun die Brandursache fest.

Elektrischer Defekt

Ein Sachverständiger und Beamte des Landeskriminalamtes stellten fest, dass es durch einen elektrischen Defekt in der Stromzuleitung zu dem Feuer kam. Hinweise auf andere Zündquellen wurden nicht gefunden. 
Bei dem Brand Samstagnacht standen sieben Feuerwehren im Einsatz, der Pizzastadl brannte völlig nieder. Das Feuer war weithin in Spittal und bis ins Lurnfeld sichtbar. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen