Christof Wallner: Er ist per Du mit den Stars

Christof Wallner stand über 100 Mal vor der Kamera und das eigentlich nur durch Zufall
2Bilder
  • Christof Wallner stand über 100 Mal vor der Kamera und das eigentlich nur durch Zufall
  • Foto: KK/privat
  • hochgeladen von Julia Astner

MÖLLBRÜCKE (aju). Aus Spaß hat er sich vor Jahren bei einer Agentur beworben, zwei Stunden später hatte der heute 26-jährige auch schon sein erstes Casting.

Erfahrungen am Set

"Bei Sturm der Liebe war ich sicher schon 40 Mal dabei, aber natürlich auch bei Fuck you Göthe 2. Auch bei Aktenzeichen XY zu wirken war sehr interessant", sagt Wallner. Vor allem am Set hat er dabei immer spannende Dinge erlebt. "Am Set sind eben alle Stars, Kleindarsteller und Komparsen vertreten. Das ist sehr interessant, aber auch stressig. Denn wenn ein Bild nicht passt, dreht man schon einmal fünf bis 10 Mal das gleiche Bild", sagt Wallner.

100 Auftritte

Nach Deutschland gekommen ist der gebürtige Möllbrückner, weil er etwas Neues machen und sein erstes Geschäft eröffnen wollte. Damals hatte er nicht die Absicht jemals in der Schauspielerei tätig zu werden. "Das war das Sahnehäubchen, das dazugekommen ist und dann gleich so, dass ich 100 Mal vor der Kamera gestanden bin", sagt Wallner. Derzeit ist er wieder in seiner Heimat und arbeitet im Seehotel Steiner in Seeboden als Restaurantleiter. "Das ist auch der Grund, warum ich zeitlich nicht drehen kann. Anfragen habe ich natürlich immer noch, zwar nicht für Kinofilme, sondern für Serien. Aber auch das sind keine Hauptrollen", sagt Wallner.

Zurück auf den Bildschirm

Dennoch wünscht er sich für die Zukunft eine eventuelle Rückkehr in das Schauspielgeschäft. "Wer weiß, ich bin ja mit viel Glück und meiner Art zu der Agentur und den Aufträgen gekommen. Wenn es sich auszahlt wieder nach Deutschland zu gehen für eine Serie oder mehrere Projekte, dann werde ich das auch machen", sagt Wallner. 

Christof Wallner stand über 100 Mal vor der Kamera und das eigentlich nur durch Zufall

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen