Erfolgreiche Grundausbildung der Feuerwehren

10Bilder

In Möllbrücke fand an den beiden letzten Wochenenden die Grundausbildung für die Feuerwehren des Bezirkes statt. Aus insgesamt 4 Abschnitten traten junge Feuerwehrfrauen und –männer zu diesem Kurs an.
Als Kursleiter fungierte Bezirksausbildungsleiter OBI Otto Kofler (FF Mühldorf), und er zeigte sich sehr erfreut über die erbrachten Leistungen und den Ausbildungsstand der Kameraden/Innen. Mit Stolz konnte der Ausbildungsleiter verkünden, dass die weiße Fahne aufgezogen werden kann. 41 Kursteilnehmer traten an, und alle haben bestanden. Es gab 5 Mal ausgezeichneten Erfolg, 25 Mal Sehr Gut und 11 Mal Guten Erfolg.
Bei der Zeugnisverteilung am Sonntag waren auch der Bezirksfeuerkommandant Ing. Johann Zmölnig, AFK-Stv. Hannes Trojer (FF Spittal), sowie die Kommandantschaft der Kursteilnehmer anwesend. Im Zuge der Zeugnisverteilung wurde der Ausbildner, Jugendbewerter und Webmaster Stefan Agrinz (FF Spittal) vom Bezirksfeuerkommandant zum Brandmeister befördert.
Erstmals wurde bei dieser Grundausbildung eine Einsatzübung „Nass“ durchgeführt. Die einzelnen Gruppen mussten einen kompletten Löschangriff mit Wasser durchführen, so wie aus auch in der Praxis bei einem Brandeinsatz passiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen