Bad Kleinkirchheim
Fahrzeugbergung auf 1.800 Meter Seehöhe

Das Fahrzeug blieb in einer Baumgruppe hängen.
2Bilder
  • Das Fahrzeug blieb in einer Baumgruppe hängen.
  • Foto: ÖA-Team, FF Bad Kleinkirchheim
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim barg ein Fahrzeug, das auf der Maibrunn vom Weg abgekommen und über eine Böschung abgerutscht war.

BAD KLEINKIRCHHEIM. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim wurde am 29. November 2020 zu einem Einsatz auf 1.800 Meter Seehöhe gerufen. Ein Fahrzeug war auf der Maibrunn vom Weg über eine Böschung abgerutscht und in einer Baumgruppe hängen geblieben. Den Einsatzkräften, die mit RLFA 2000, KLFA und KLF zum Einsatzort ausgerückt waren, gelang es mit zwei Greifzügen und diversen Umlenkrollen den PKW schadlos wieder auf die Fahrbahn zu ziehen. Das Fahrzeug konnte die Fahrt ins Tal aus eigener Kraft antreten.

Das Fahrzeug blieb in einer Baumgruppe hängen.
Das Fahrzeug blieb in einer Baumgruppe hängen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen