Fahrzeugbergung „Schartenalm“

7Bilder

Die Feuerwehr Kaning wurde am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019 um 12.50 Uhr per Stillem Alarm zu einer Fahrzeugbergung in die „Schartenalm“ alarmiert. Ein zur Hälfte beladener LKW rutschte beim Anfahren immer näher zum Abgrund. Auch das Anlegen von Ketten hat die Situation nicht verbessert, da sich der LKW im aufgeweichten Boden immer weiter eingrub und ein Anfahren unmöglich wurde.

Als die ausweglose Situation erkannt wurde, verständigte der Hüttenwirt die Einsatzkräfte. Zeitgleich zur Alarmierung begab sich ein Feuerwehrmann mit Traktor und Seilwinde zum Einsatzort. Nach dem Eintreffen der Einsatzfahrzeuge wurde der LKW gesichert und mithilfe der Seilwinde wieder auf den befestigten Weg gezogen. Größerer Schaden konnte erfolgreich verhindert werden und der LKW-Fahrer konnte die Fahrt unversehrt fortsetzen.

Im Einsatz standen:
FF-Kaning mit LFA, LFA-W und 13 Mann
Traktor mit Seilwinde (1 Mann)

Anzeige
Beim Blumenschmuck sind nach wie vor die Klassiker topaktuell.
1 3

Allerheiligen
Wenn Blumen Trost spenden

Kärntens Gärtner und Floristen sorgen für passenden und stilvollen Grabschmuck. KÄRNTEN. Mit Blumen und Pflanzen geschmückte Gräber, Lichter und Kerzen, die Atmosphäre verbreiten: Zu Allerheiligen und Allerseelen werden florale Zeichen tiefster Verbundenheit mit den Verstorbenen gesetzt − eine Tradition, die bis ins 4. Jahrhundert zurückgeht und noch heute, weltweit, ihren festen Platz im Jahreskreis einnimmt. Natürlichkeit ist gefragtSelbstverständlich gibt es beim Allerheiligenschmuck auch...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen