Veranstaltung
Farbenprächtiger Advent

Interessierte Runde in Sachsenburg
  • Interessierte Runde in Sachsenburg
  • Foto: Hinteregger
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Die Ausstellung „Kunst im Advent“ von Jan Reudink lädt noch bis zum zweiten Adventsonntag nach Sachsenburg ein.

SACHSENBURG. Mit der Vernissage „Kunst im Advent“ in der Sachsenburger Galerie im Drauknie endet das Jahr farbenfroh und spektakulär. Über 60 Bilder von Jan Reudink, dem täglich an der Staffelei stehenden Holländer, verschönern die Forsthauswände. Musikalisch stimmig agierte das Gritzner-Trio aus Obergottesfeld. Passend dazu las Wilfried Kuß drei Jugendgedichte von Ingeborg Bachmann. Neben dem Hausherrn, Bgm. Wilfried Pichler, sah man die Frau des Künstler Els, weiters Vzbgm. Dietmar Bauer, Gemeinderätin Sabine Gugganig, die Künstlerkollegen Gerhart Weihs, Luzi Pinkas, Gerold Sternig. Die Ausstellung ist noch bis zum 8. Dezember 2019 geöffnet.

Autor:

Thomas Dorfer aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.