Fernseher für Spittals Polizei

Bei der Übergabe in Spittal: Sabrina Ploner, Armin Bleyer, Michelle Grechenig, Kommandant-Stellvertreter Alexander Seiwald, Bürgermeister Gerhard Pirih, asut-Geschäftsführer Michael Szirch, Polizei-Gewerkschafter Helmut Treffer und Franz Strauß (von links)
  • Bei der Übergabe in Spittal: Sabrina Ploner, Armin Bleyer, Michelle Grechenig, Kommandant-Stellvertreter Alexander Seiwald, Bürgermeister Gerhard Pirih, asut-Geschäftsführer Michael Szirch, Polizei-Gewerkschafter Helmut Treffer und Franz Strauß (von links)
  • Foto: KK/asut
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

SPITTAL. Die Spittaler EDV-Firma asut computer und Bürgermeister Gerhard Pirih sponsern der Kärntner Polizeigewerkschaft ein TV-Gerät. „Es sollte ein kleines Dankeschön dafür sein, dass die Exekutive so gut auf uns Kärntner schaut. Damit nun auch deren Mitarbeiter etwas zum Schauen haben, haben wir uns für einen Fernseher entschieden“, sind sich asut-Geschäftsführer Michael Szirch und Bürgermeister Gerhard Pirih einig.

Neuer Gemeinschaftsraum

Im Zuge des Umbaus der Polizei-Inspektion Spittal wurde auch ein neuer Aufenthaltsraum eingerichtet. Dort findet nun das TV-Gerät seinen neuen Platz. Es wurde kürzlich im Beisein beider Sponsoren feierlich übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen