Kundgebung
Fridays for future Versammlung in Spittal

Am Freitag, dem 11. Juni 2021 findet um 15 Uhr eine "Fridays for future" Kundgebung in Spittal statt.
  • Am Freitag, dem 11. Juni 2021 findet um 15 Uhr eine "Fridays for future" Kundgebung in Spittal statt.
  • Foto: Foto: Geralt
  • hochgeladen von Stefanie Glabischnig

Am Freitag, dem 11. Juni 2021 um 15 Uhr findet eine „Fridays for future“ Kundgebung in Spittal vor dem Schloss Poricia statt.

SPITTAL. Seit Oktober 2020 fordern die Bewegungen „Fridays for future Spittal“, die „Plattform Pro Pustertal“ und „Fridays for future Osttirol“ einen LKW Transit Stop an der B100 und an der SS49. Morgen Freitag, dem 11. Juni 2021 rufen diese Bewegungen und zahlreiche andere Initiativen unter dem Aufruf „Verkehrswende.jetzt“ zu einem österreichweiten Streik auf.

Verkehrswende jetzt

Österreichweit rufen zahlreiche Bewegungen bzw. Initiativen von 11. bis 13. Juni 2021 zu den sogenannten „Verkehrswende Aktionstagen“ auf. In Österreich, Südtirol und Bayern engagieren sich Bewegungen in diesem Rahmen für eine echte Verkehrswende im Sinne der Ökologie und der Nachhaltigkeit.

Engagement FFF

Seit Oktober 2020 fordern „Fridays for future Spittal“, die „Plattform Pro Pustertal“ und „Fridays for future Osttirol“ einen LKW Transit Stop an der B100 und an der SS49. Grund für die Forderung sind die zehn geplanten Straßenausbauten an der Strecke. „Ohne ein grenzübergreifendes Verkehrskonzept wird die Ost-West-Verbindung durch unser Tal damit noch attraktiver für den durchziehenden Verkehr. Werden alle Straßen gebaut, würde das eine enorme Flächenversiegelung, Belastung für Mensch und Umwelt und eine weitere Zunahme des Verkehrs mit sich bringen", so die Bewegungen.

Wissenschaftlich belegt

Die Initiativen haben sich zu dieser Thematik an die Wissenschaft gewandt und bei einem unabhängigen Umweltverträglichkeitsprüfer eine Studie in Auftrag gegeben. Output der wissenschaftlichen Studie ist, dass sich das daraus resultierende Verkehrsgeschehen negativ auf unsere Umwelt auswirkt. „Darüber hinaus sind die geplanten Straßenausbauten als gesamtes gesehen unvereinbar mit den Zielen der Alpenkonvention“, so die Bewegungen.

Kundgebung in Spittal

Am Freitag, dem 11. Juni um 15 Uhr findet im Rahmen der „Verkehrswende Aktionstage“ eine Kundgebung in Spittal vor dem Schloss Porcia statt. Die Bewegungen laden Interessierte herzlich dazu ein, mit ihnen gemeinsam gegen die aktuelle Verkehrspolitik, besonders betreffend des Oberen Drautals, zu demonstrieren.

Anzeige
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei der AVS.

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
Verstärkung im Mobilen Pflegeteam in Spittal gesucht

Die AVS, Kärntens größter Anbieter sozialer und gesundheitsbezogener Dienstleistungen, sucht zur Verstärkung des Mobilen Pflegeteams im Bezirk Spittal (eine)n Diplomierte(n) Gesundheits- und KrankenpflegerIn in Teilzeit Mindestentgelt von € 2.708,69 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (37 h/Woche), Einstufung lt. SWÖ-KV, inkl. ZulagenPflegeassistentIn in Teilzeit Mindestentgelt von € 2.311,59 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (37 h/Woche), Einstufung lt....

Anzeige
Jetzt gewinnen!
6 13

WOCHE-Quiz
3 x 100€ für Top Weine vom Winzerhof SAX gewinnen!

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zu den News aus Kärnten beantworten und schon hast du die Chance, 3 x 100€ für Weine vom Winzerhof SAX zu gewinnen. Die Winzerfamilie Sax blickt auf eine lange Tradition imWeinbau zurück. Seit Jahrhunderten ist ihr Winzerhof stark in der Region Kamptal verwurzelt und steht heute für exzellente Weine aus besten Lagen. Quiz dich zum GewinnWir verlosen 3 x 100€ vom Winzerhof SAX. Jetzt schnell mitspielen. Wie du dir den Gewinn sichern kannst? – Ganz...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.