Familienfreundliche Gemeinde
Gratis-Windeltonne für Spittaler Familien

Daniela Richtig – am Foto mit Ernst Palle (Betriebsleiter Abfallwirtschaftszentrum) – freut sich über die familienfreundliche Maßnahme.
3Bilder
  • Daniela Richtig – am Foto mit Ernst Palle (Betriebsleiter Abfallwirtschaftszentrum) – freut sich über die familienfreundliche Maßnahme.
  • Foto: eggspress
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

SPITTAL. Den Spittalern steht nun eine Gratis-Windeltonne für Windeln und Feuchttücher zur Verfügung. Die Maßnahme wurde im Rahmen der Zertifizierung zur "Familienfreundlichen Gemeinde" umgesetzt.

Service beantragen

"Mit der Gratis-Windeltonne für Familien mit Kindern von 0 bis drei Jahren ist unsere Stadt um eine familienfreundliche Aktion reicher“, freuen sich die Vizebürgermeister Andreas Unterrieder (Sozialreferent) und Peter Neuwirth (Referent für Kommunale Betriebe).
Ab sofort können Spittaler Familien diesen Service beantragen. Ausgegeben werden die Tonnen ab 1. September 2019. Anträge liegen in der Bürgerservicestelle im Rathaus auf oder können unter www.spittal-drau.at heruntergeladen werden.

Entleerung bei Restmüllabfuhr

Die Entleerung der Windel-Tonnen erfolgt im Zuge der Restmüllabfuhr. Es dürfen ausschließlich Windeln und Feuchttücher bzw. Einlagen in der Tonne entsorgt werden.
„Danke an alle Mitglieder des Ausschusses für Kommunale Betriebe für die rasche Bearbeitung und einstimmige Beschlussfassung dieser Erleichterung für Familien“, so Unterrieder und Neuwirth.

Autor:

Verena Niedermüller aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.