HLW macht Lust aufs Lesen

Durch die Aktion an der HLW soll den Schülern die Lust am Lesen geweckt werden
2Bilder
  • Durch die Aktion an der HLW soll den Schülern die Lust am Lesen geweckt werden
  • Foto: KK/bilderbox
  • hochgeladen von Christian Egger

Comupterspiele, Bücher - das alles muss einander nicht ausschließen. Das Lesen wird in der heutigen Zeit von den modernen Medien wie Internet immer mehr in den Hintergrund gedrängt. Aber Lesen ist eine Kulturtechnik, die jeder Mensch braucht. Und es gibt sie ja noch, die Jugendlichen, die gerne lesen, denn das Angebot an Literatur ist so vielfältig, dass eigentlich für jeden etwas dabei ist. Vor allem bei der Jugendliteratur wird die Palette immer größer.
Dennoch gibt es auch viele junge Menschen, die mit Büchern "nichts am Hut" haben.
Deshalb veranstaltet die HLW Spittal eine Aktionswoche im Zuge von "Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek" - mittlerweile das größte Literaturfestival Österreichs. Im ganzen Land finden Veranstaltungen statt.
Das Programm an der HLW Spittal:
- Montag, 15.10. und Dienstag 16.10.: Schüler gestalten selbst ihr Programm in der Schulbibliothek
- Mittwoch, 17.10.: Lesung von Werner Egli (berühmter Jugendbuchautor aus der Schweiz)
- Donnerstag, 18.10.: Professorinnen und Professoren lesen aus ihren Lieblingsbüchern (9.30 - 11.25 Uhr)
- Freitag, 19.10.: Prominente lesen: 9.30 - 11.25 Uhr: Larissa Tomassetti (Künstlerin, Gmünd), Dominik Schantl (Hubertusapotheke, Spittal/Drau), Willy Haslitzer (ehem. ORF-Landesdirektor), Angelica Ladurner (Intendantin der Komödienspiele Porcia).

Durch die Aktion an der HLW soll den Schülern die Lust am Lesen geweckt werden
Autor:

Christian Egger aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.