Neues Album
Huby Mayer musiziert mit der Kärntner Gebirgsschützen-Kapelle

Die Kärntner Gebirgsschützenkapelle mit Komponist Huby Mayer und Leiter Christoph Vierbauch im Aufnahmeraum am Iselsberg
  • Die Kärntner Gebirgsschützenkapelle mit Komponist Huby Mayer und Leiter Christoph Vierbauch im Aufnahmeraum am Iselsberg
  • Foto: Mayer
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

Es ist bereits das dritte Album in dieser Zusammenarbeit.

MÖLLTAL. Das musikalische Multitalent Huby Mayer kann es nicht lassen: Er veröffentlicht sein 70. Soloprojekt "Hoch hinaus" mit der Kärntner Gebirgsschützenkapelle unter der Leitung von Christoph Vierbauch.

Drittes Album mit Ensemble

"Ich schätze mich glücklich, dass so tolle Musiker Stücke für mich aufnehmen", so Mayer über die Gebirgsschützenkapelle, die auch aus ehemaligen Militärmusikern sowie Musiklehrern besteht. "Dementsprechend ist auch die Qualität der CD", sagt er.
Mayer sei immer auf der Suche nach guten Musikern für seine Kompositionen. Mit der Gebirgsschützenkapelle ist es bereits nach "Lust auf Heimat" und einer CD für Licht ins Dunkel das dritte Album. Aufgenommen wurde es im Seminarzentrum Iselsberg. "Dort ist einfach die beste Akustik."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen