Döbriach
Im Sagamundo kann jetzt jeder zum Sagen-Autor werden

Das Sagamundo - Haus des Erzählens in Döbriach.
  • Das Sagamundo - Haus des Erzählens in Döbriach.
  • Foto: Sagamundo
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Das Sagamundo - Haus des Erzählens in Döbriach lockt mit einem neuen Magnetspiel, mit dem jeder selbst zum Sagen-Autor werden kann.

DÖBRIACH. Nur noch ein paar Mal schlafen, dann eröffnet das "Sagamundo – Haus des Erzählens" in Döbriach wieder seine Tore. Die Besucher erwartet ab 11. Juni eine ganz besondere neue Station. Mittels eines Magnetspiels - kreiert von Künstler Severin Krön - können junge und alte Gäste selbst zum Sagen-Autor werden. Außerdem wurde die Corona-Auszeit genützt, um Bereiche des Hauses liebevoll zu verfeinern. Die Arbeiten führte Malermeister Josef Unterweger aus Radenthein durch.

Zur Sache

Im Sagamundo begeben sich die Besucher auf die Spuren von über 30 Kärntner Sagen sowie regionsbezogenen Geschichten, Mythen und Legenden. Weiters trifft man im Haus des Erzählens auf zauberhafte Art und Weise auf unzählige Sagenwesen und deren Geschichten. Vom Lindwurm zu Klagenfurt über die Millstätter See Nixe bis hin zum VW-Käfer des Heimatforschers Matthias Maierburgger - eingepackt in lustige Überraschungseffekte, Filme und Hörstationen.


Fünf Tage Woche

Das Sagamundo - Haus des Erzählens öffnet ab 11. Juni - unter Einhaltung der Schutzmaßnamen -  Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag von 9.00 bis 16.00 Uhr seine Pforten.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen