Jahreshauptversammlung der FF Laubendorf

5Bilder

Am Samstag, den 24. März wurde die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Laubendorf im Rüsthaus abgehalten.
Zu dieser Jahreshauptversammlung konnte Abschnitts- und Ortskommandant ABI Manfred Gratzer den Bezirksfeuerwehrkommandanten Ing. Johann Zmölnig, Gemeindefeuerkommandant Siegbert Brunner, den Vbgm. Dertnig Heribert, die Kommandantschaft der Wehren der Gemeinde Millstatt, sowie über 40 Aktive, Altmitglieder und Feuerwehrjugend begrüssen.
Kommandant Manfred Gratzer gab den Jahresbericht der Wehr ab. Die FF Laubendorf hat derzeit 42 Aktive, 1 Mitglied in Reserve, 1 Mitglied auf Probe, 12 Altmitglieder und Jungfeuerwehrbuben/Mädchen.
Insgesamt musste die FF Laubendorf zu 25 Einsätze ausrücken (7 Brandeinsätze und 18 technische Einsätze). Es wurden 3 Funkübungen und 2 Funkschulungen durchgeführt. Es wurden auch Einsatzübungen durchgeführt, auch mit Nachbarwehren. 9 Feuerwehrleute nahmen an Lehrgangsausbildungen teil.
Die Wehr ist auch als Kulturträger im Dorfleben nicht mehr wegzudenken, denn es werden die Maibaumfeier, sowie der Laubendorfer Kirchtag durchgeführt. Auch das Eisstadion neben dem Rüsthaus wird von der Feuerwehr betreut.
Zum Jubiläumsfest wird ein neues Einsatzfahrzeug in Betrieb genommen. Die Wehr erhält ein MTF-A, und auch der alte UNIMOG wird nächstes Jahr ausgetauscht, damit die Schlagkraft für die FF Laubendorf wieder auf neuesten Stand ist.
Auch wurde mit der Jugendfeuerwehr im letzten Jahr am Zeltlager in Friesach teilgenommen.
Zwei Mitglieder mussten altersbedingt aus dem Aktivstand ausscheiden. Oberzaucher P. und Pirker M. wurden Ehrenpräsente überreicht. BI Robert Egger wurde vom LFKdo für besondere Tätigkeiten im Ausbildungswesen ausgezeichnet.
In den Ansprachen der Ehrengäste wurden vor allem die Kameradschaft und die Verbundenheit zur Bevölkerung gelobt.

Autor:

Bernhard Poppernitsch aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.