Versammlung
Kremser Senioren zogen Bilanz

Bei der Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Krems in Kärnten wurden auch langjährige Mitglieder geehrt
  • Bei der Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Krems in Kärnten wurden auch langjährige Mitglieder geehrt
  • Foto: Seniorenbund Krems
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

KREMS. Die Mitglieder des Seniorenbundes Krems in Kärnten trafen sich zur Jahreshauptversammlung. Dabei wurden auch einige Mitglieder geehrt.

Dank an alle

Obmann Adam Rauter konnte bei der gut besuchten Versammlung die Ehrenobfrau Frieda Steiner, Bürgermeister Johann Winkler und Bezirksobmann Johann Walker als Ehrengäste begrüßen. In seinem Bericht dankte er den Mitgliedern des Vorstandes und ganz besonders seiner Gattin Gretl für die tatkräftige Unterstützung bei der Vereinsführung und den Mitgliedern für den stets sehr guten Besuch bei den Veranstaltungen. Finanzreferentin Gretl Steiner bedankte sich bei den Mitgliedern und bei Winkler sowie der Gemeinde Krems für die finanzielle Unterstützung.

Viele Ehrungen

Winkler hob die wirtschaftliche Bedeutung der Seniorenorganisationen hervor und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit zum Wohle der Gemeinde. Bezirksobmann Walker bedankte sich für die vielen Aktivitäten und sicherte den Ortsgruppen als die wichtigsten Organisationseinheiten im Kärntner Seniorenbund auch weiterhin die volle Unterstützung zu. Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurden Geburtstagswünsche überbracht und von der Landesleitung den langjährigen Vorstandsmitgliedern Franz Dullnig, Florentine Dullnig, Maria Grünwald, Herma Kabusch, Annaliese Steiner, Gretl Steiner und Rudolf Wieser, Ehrenzeichen in Silber überreicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen