Bezirk Spittal
Mehrere Freizeitunfälle

Zwei Urlauber wurden nach Freizeitunfällen in Malta und in Millstatt ins Krankenhaus Spittal gebracht.
  • Zwei Urlauber wurden nach Freizeitunfällen in Malta und in Millstatt ins Krankenhaus Spittal gebracht.
  • Foto: KH Spittal
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Drei Urlauber wurden bei Freizeitunfällen beim Malteiner Wasserfall, auf der Millstätter Alm und in Bad Kleinkirchheim verletzt.

MALTA. Ein Urlauber aus den Niederlanden war am 11. August im Bereich der Aussichtsplattform des Malteiner Wasserfalles in der Gemeinde Malta unterwegs. Auf einem nassen Wiesenstück kam der 23-Jährige so unglücklich zu Sturz, dass er sich dabei eine schwere Verletzung zuzog. Er wurde nach Erstversorgung durch Mitglieder der Bergrettung Malta-/Liesertal mittels Trage zur Rettung und in weiterer Folge ins Krankenhaus Spittal gebracht.

E-Bike-Unfall

MILLSTATT AM SEE. Ein Mann aus Hohenems war am 10. August mit einem Elektro-Mountainbike auf der Millstätter Alm auf einem Güterweg von der Alexanderhütte in Richtung Schwaigerhütte unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve auf 1.670 Meter Seehöhe kam er wegen eines Fahr- bzw. Bremsfehlers zu Sturz. Der 56-Jährige stürzte kopfüber über den Lenker und prallte mit dem Helm am Boden. Er wurde unbestimmten Grades verletzt. Seine Frau setzte die Rettungskette in Gang. Der Verunfallte wurde vom Rettungshubschrauber RK1 ins Krankenhaus nach Spittal gebracht.

Mountainbike-Sturz

BAD KLEINKIRCHHEIM. Ein Urlauber aus Holland fuhr am 11. August 2020 mit einem Mountainbike den Flow Country Trail in Bad Kleinkirchheim entlang. Unterwegs kam der 21-Jährige zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von der Bergrettung Radenthein-Nockberge geborgen und nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen