Millstätter Garde perfekt in Szene gesetzt

Iris Payer sorgt für die richtigen Akzente bei Sabine Brandner

SPITTAL, MILLSTATT (ven). Damit die Prinzengarde sowie die Lady-Garde des Millstätter Narrenparlaments (MiNaPa) bei ihren Sitzungen und auch beim Umzug perfekt ins Szene gesetzt ist, werden sie von Unternehmerin Iris Payer von der Parfümerie Fritsch mit Schminkprodukten ausgestattet.

Outfit und Make-Up

Die 13-köpfige Prinzengarde glänzt heuer auch in neuem Outfit. Garde-Ministerin Sabine Brandner dankt allen Unterstützern und Sponsoren für ihren Einsatz. Iris Payer dazu: "Es ist lobenswert, wieviel sich die Faschingsgilde ehrenamtlich und in der Freizeit antut, ein tolles Programm auf die Beine zu stellen. Das unterstütze ich gerne." 

27. Jänner Premiere

Am 27. Jänner findet die Premierensitzung des MiNaPas in Millstatt statt, die weiteren Termine sind am 2. und am 3. Feber. Karten dafür gibt es bei den Mitgliedern selbst, Raiffaisenbanken Millstatt, Seeboden, Spittal und Radenthein sowie im Porcia-Kartenbüro im Schloss Porcia in Spittal. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen