Unterhaltung
Online-Welt-Premiere für Kunst-Kurzfilm aus Mölltal

Das Team: Harald Walzer, Andreas Ortner, Martina Martinz und Helmut-Michael Kemmer
3Bilder
  • Das Team: Harald Walzer, Andreas Ortner, Martina Martinz und Helmut-Michael Kemmer
  • Foto: intuition
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Der Kunst-Kurzfilm ‚Richtungswechsel von Helmut-Michael Kemmer aus Stall im Mölltal feiert am 21. Dezember 2020 Online-Premiere.

MÖLLTAL. Helmut-Michael Kemmer aus Stall im Mölltal hat sich als Autor und Kurzfilmer national wie international bereits einen Namen gemacht. "Richtungswechsel" heißt sein neuestes Werk. Dabei handelt es sich um einen kontroversellen Kunst-Kurzfilm. Anfang Dezember wurde das Stück bei nationalen wie internationalen Festivals eingereicht. Nun folgt am Montag, 21. Dezember 2020, auch schon die Online-Premiere beim First Time Filmmaker-Festival in den Pinewood Film Studios in Buckinghamshire in England. Beginn des Screenings bzw. internationale Premiere ist um 10 Uhr.

Zur Handlung

Bei Richtungswechsel handelt es sich um einen kontroversellen Kunst-Kurzfilm was Thematik und Gestaltung (Bild) angeht. Als Drehort diente zu Pfingsten ein Stall in Stall im Mölltal. Corona war Auslöser und Einstiegspunkt. Mit Monologen an ein imaginäres Publikum sowie Dialogen zwischen den Schauspielern Andreas Ortner als Moderator des Verstandes und Martina Martinz als Moderatorin des Herzens, wird kritisch und selbstreflektierend, teilweise impulsiv und doch sanft durch zeitlose gesellschaftspolitische Themen geführt. Ein Wechselspiel zwischen Realität und Surrealität erfolgt mit sehr intensiven und kontrastreichen Bildern. Eine Lösung wird angeboten. „Richtungswechsel ist Bewusstseins- und Herzfördernd. Der Fantasie bleibt genügend Raum und doch geht es um eine friedliche Lösung für alle“, so Kemmer.

Entstehung

Kemmer lieferte Idee und Ausgangsscript für das Stück. Gemeinsam mit Ortner entwickelte er daraus ein Drehbuch, das im Mölltal verfilmt wurde. In Nebenrollen mit dabei sind Familie Gerald und Stefanie Dellacher mit Tochter Johanna, Andreas Lackner, Astrid Bugelnig, Beau James Leonard und Alex Anether. Neben einem Stall waren Familie & Physiotherapie Kemmer sowie Cafe Restaurant Suntinger Stall Teil der Location. Harald Walzer steckte viel Zeit und Mühe in die Post Produktion und war auch für die Kamera vor Ort verantwortlich. Kristina Zenz lieferte die Übersetzung für die englische Fassung "Change of Course". Den Trailer zu Richtungswechsel gibt es auf Youtube. Dieser wurde bereits über 3.300 Mal aufgerufen.

Erste Erfolge

Richtungswechsel brachte schon erste Erfolge. Beim Kosice International Film Festival kam der Film in mehreren Kategorien bis ins Finale. Bei Festivals im Iran und in Indien wurde der Kurzfilm auch ins Programm aufgenommen.

Anzeige
Erleben Sie ein gemütliches Dinner und aufregenden Spielspaß im Casino Velden.
1 3 Aktion 2

Gewinnspiel
Dinner & Casino im Casino Velden genießen

Genießen Sie ein köstliches Abendessen und versuchen Sie anschließend Ihr Glück bei einem spannenden Spiel im Casino. VELDEN. 
Der Dinner & Casino Gutschein ist das ideale Geschenk für einen rundum perfekten Casino-Abend bei einem romantischen Candle Light Dinner mit außerordentlicher Kulinarik und spannendem Spiel.

 Das Dinner & Casino Package bietet Ihnen um 69 Euro pro Person: Ein exklusives 4-gängiges MenüBegrüßungsjetons im Wert von 20 EuroEin prickelndes Glas Sekt, Orangensaft oder...

Lucky Ladstätter ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Die Fangemeinde trauert um den Vollblutmusiker.
1

Mölltal
Ludwig „Lucky“ Ladstätter verstorben

Am 29. November 2021 ist der Sänger und Musiker der „Fidelen Mölltaler“, Lucky Ladstätter, verstorben. MÖLLTAL. Im Alter von 67 Jahren ist Ludwig Ladstätter an einer Corona-Infektion verstorben. Die Fangemeinde der „Fidelen Mölltaler“ trauert um den Vollblutmusikanten. Großes Vorbild45 Jahre lang waren „Die fidelen Mölltaler“ ein unschlagbares Team, das sowohl im In- als auch im Ausland die Massen mit ihrer Musik begeisterte. Ihre Erfolgsgeschichte nahm in der Gemeinde Rangersdorf ihren...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen