Gmünd
Seit 50 Jahren das selbe Urlaubsziel

Familie Hunold aus Deutschland verbringt seit 50 Jahren ihren Urlaub in der Künstlerstadt Gmünd.
  • Familie Hunold aus Deutschland verbringt seit 50 Jahren ihren Urlaub in der Künstlerstadt Gmünd.
  • Foto: Faller Claus
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Familie Hunold aus Nordrhein Westfalen verbringt seit 50 Jahren ihren Urlaub in Gmünd. Mittlerweile bringen die Beiden auch schon ihre fünf Enkelkinder mit.

GMÜND. Familie Hunold aus Nordrhein Westfalen verbringt seit 50 Jahren ihren Urlaub in Gmünd. Das Ehepaar Marika und Josef Hunold war im Juli 1970 auf Hochzeitsreise in den Süden. Am Weg ans Meer suchten die Beiden eigentlich nur eine Übernachtungsmöglichkeit in der Künstlerstadt. Durch Zufall bekamen sie ein Zimmer beim Gasthaus Mentebauer in Kreuschlach. Am nächsten Tag sollte die Reise weitergehen. Doch der Abend und der darauffolgende Tag waren so gemütlich und nett, dass sich die beiden kurzerhand entschlossen ihre Flitterwochen in Gmünd zu verbringen. Daraufhin kamen sie in den nächsten Jahren mit ihren eigenen Kindern Mathias und Sandra und diese nun schon seit 15 Jahren mit deren Kindern Colin, Maya, Leni, Luca und Luis. Drei Generation freuen sich jedes Jahr auf den „Zuhause-Urlaub beim Mentebauer“. Bürgermeister Josef Jury und Vizebürgermeister Claus Faller bedankten sich persönlich für die jahrelange Treue zu Gmünd.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen