Spittals Musikschüler sehr erfolgreich

Erfolgreiche Musikanten: die Schüler der Musikschule Spittal-Baldramsdorf
  • Erfolgreiche Musikanten: die Schüler der Musikschule Spittal-Baldramsdorf
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Christian Egger

Die vielen zusätzlichen Übungsstunden und Proben haben sich ausgezahlt: Die Schüler der Musikschule Spittal-Baldramsdorf zeigten beim diesjährigen Landeswettbewerb Prima la Musica in Ossiach tolle Leistungen. Die besten 300 der über 12.000 Musikschüler Kärntens messen sich hier alljährlich. Die Juroren, Lehrkräfte und Profimusiker aus ganz Österreich, bewerten dabei die Darbietungen und vergeben 1. bis 5. Preise. Zusätzlich haben sie die Möglichkeit, Auszeichnungen oder Entsendungen zum Bundeswettbewerb in Sterzing/Südtirol (Ende Mai) auszusprechen.

Auszeichnungen

1. Preise mit Auszeichnung erspielten sich Silvo Pöllinger (Klasse Heinz Zwatz) auf der Posaune und Johanna Kleinsasser (Kl. Robert Hofer) auf der Trompete in der jüngsten Altersgruppe B. Einen 1. Preis errang die Klarinettistin Sabrina Zmölnig (Kl. August Walter). Einen ersten Preise mit Qualifikation zum Bundeswettbewerb erhielt Maximilian Kleinsasser auf der Trompete sowie das Gitarren Duo Johannes Puchreiter und Valentina Heilinger aus der Klasse von Barbara Dietrich.

Autor:

Christian Egger aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.