Tag des Denkmals in Oberdrauburg

Das Lengauerhaus in Oberdrauburg ist ebenfalls denkmalgeschützt
  • Das Lengauerhaus in Oberdrauburg ist ebenfalls denkmalgeschützt
  • Foto: BDK/Laubenstein
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

OBERDRAUBURG. „Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In Kärnten und dem angrenzenden Slowenien öffnen elf denkmalgeschützte Objekte bei freiem Eintritt ihre Tore. In Oberkärnten ist Oberdrauburg mit dabei, um 10 Uhr startet eine Ortsführung mit Franz Jochum. Treffpunkt ist dabei das Rathaus.

Spuren des Ortsbrandes

Der Denkmaltag hat jedes Jahr österreichweit ein Thema. "Oberdrauburg wurde von mir als Organisatorin der Veranstaltungen in Kärnten aus mehreren Gründen heuer ausgewählt", so Geraldine Klever vom BDA. Im Zuge der Restaurierung des Lengauerhauses wie auch anderer Häuser im Ort stoße man immer wieder auf Spuren des großen Ortsbrandes von 1870, weshalb Ort und Haus thematisch wunderbar zum heurigen Motto „Feuer und Flamme“ passen würden.

Nachhaltig

Weiters gibt es in Kooperation mit der Marktgemeinde die Initiative der Oberdrauburger Althausrevitalisierungs Ges.b.R., die im Vorjahr den Würdigungspreis des Landes Kärnten für die Verdienste um die Baukultur erhalten hat. Zudem gibt es mit dem derzeit in Restaurierung befindlichen Lengauerhaus (Marktstraße 10) ein exemplarisches Beispiel dafür, wie man denkmalgeschützte Bausubstanz kostengünstig und nachhaltig revitalisieren kann. Im Gebäude wird im Erdgeschoss aktuell die Restaurierwerkstätte des Restaurators Robert Smoley eingerichtet, im Obergeschoss entstehen mehrere wunderschöne Mietwohnungen.

Das detaillierte Programm des Tages des Denkmals ist unter www.tagdesdenkmals.at abrufbar.

Denkmäler in Oberdrauburg:

Burgruinen: Burgforstruine Oberdrauburg, Burgruine Flaschberg, Burgruine Hohenburg

Wohnhäuser und Gutshof: Wohnhaus Lengauer Haus am Marktplatz 7, Marktstraße 10, Wohnhaus in der Marktstraße 12, Wohnhaus in der Marktstraße 19, Brauchtumsmuseum (Umfahrerhaus) in der Marktstraße 20, Gutshof Schröttelhof in Rosenberg 1

Kirchen, Pfarrhof und Kapellen: Kath. Pfarrkirche hl. Oswald mit Friedhof, Kath. Filialkirche Maria Hilf am Rosenberg, Kath. Filialkirche, Wallfahrtskirche Maria Rosenkranzkönigin in Unterpirkach 55, Kath. Pfarrkirche hl. Leonhard und Friedhof in Zwickenberg 1, Kath. Pfarrkirche hl. Georg mit altem Friedhof Ötting, Pfarrhof Ötting, Kapelle hl. Maria (Sieben-Schmerzen-Mariae) am Zwickenberg, Wegkapelle hl. Johannes Nepomuk (Postmeisterstöckl), Wegkapelle, Gailbergstöckl,

Bodendenkmal: Römische Straßenstation Oberdrauburg am Schröttelhofer Feld

Unter Denkmalschutz gestellt werden Objekte, die geschichtlich, künstlerisch oder kulturell derart bedeutend sind, dass ihre Erhaltung von öffentlichem Interesse ist, weil ihr Verlust das kulturelle Erbe des Landes schmälern würde. Die Beurteilung, ob ein Objekt schützenswert ist, erfolgt seitens des Bundesdenkmalamtes.

Anzeige
Herbstzauber in Bad Kleinkirchheim: Im Hotel Almrausch genießen Sie zauberhafte Momente im goldenen Paradies der Nockberge.
1 1 7

Vom Berg zum See
Zauberhafte Momente im Hotel Almrausch genießen

Genießen Sie goldene Herbstmomente und einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge im Hotel Almrausch. BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen