Theaterfreunde aufgepasst!

Das Stadttheater Klagenfurt macht seit seinem Bestehen durch interessante Produktionen, aber auch als Sprungbrett für Schauspielerkarrieren auf sich aufmerksam. Hier feierten Stars wie Helmuth Lohner erste Erfolge. In der 25jährigen Intendantenzeit von Herbert Wochinz etablierte sich das Stadttheater hauptsächlich auf dem Opern- und Operettensektor. Dietmar Pflegerl, Intendant von 1992 bis 2007 führte das Haus als Drei-Sparten-Theater mit den Bereichen Oper, Operette und Schauspiel. Neben allseits beliebten, aber auch interessanten, weniger bekannten Werken im Bereich Musiktheater stehen außerdem Uraufführungen und Aufführungen zeitgenössischer österreichischer Autoren auf dem Spielplan. Josef E. Köpplinger, der das Klagenfurter Stadttheater mit der Saison 2007/2008 als Intendant übernommen hat, setzt auf den Schwerpunkt Musiktheater. "Unterhaltung mit Haltung" lautet der Grundsatz für die Programmzusammenstellung, der Operette und dem Musical kommt neben Schauspiel und Oper ein besonderer Stellenwert zu.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen