Unser Spittal: Stadt wird Galerie

Projektidee:
Im Herbst 2016 entstand bei den Mitarbeitern von Stadtbücherei (Astrid Arztmann), Stadtarchiv (Jasmin Granig) und Jugendservice (Natascha Schafferer) – alle vom GB1 der Stadtgemeinde Spittal/Drau - der Wunsch nach einem gemeinsamen Projekt für unser Spittal. Schnell wurde in der HLW Spittal unter Direktor Mag. Dr. Adolf Lackner ein geeigneter Kooperationspartner gefunden.
Unter dem Motto „Spittal im Wandel der Zeit“ wurden alte Bilder aus dem Stadtarchiv von markanten Gebäuden und Plätzen unserer Stadt von SchülerInnen der HLW Spittal - 2. Aufbaulehrgang (Projektleitung Prof. Mag. Gernot Tischler) neu in Szene gesetzt und gemeinsam auf Plakate gedruckt.
Die Spittaler Innenstadtbetriebe werden zur Galerie und stellen die Plakate einen Monat lang in ihren Auslagen aus.

Herzliche Einladung:
Sehr herzlich möchten wir zu unserer Auftaktveranstaltung am Donnerstag, den 11. Mai um 19 Uhr in die Stadtbücherei Spittal, Jahnstraße 3, einladen.
Die SchülerInnen der HLW Spittal freuen sich sehr, die Ergebnisse des Projektes und ihre Schule im Rahmen der Veranstaltung präsentieren zu dürfen. Bei einem Vortrag von Jasmin Granig, Leiterin vom Stadtarchiv Spittal, werden alle ausgestellten Bilder mit ihrer Geschichte vorgestellt. Anschließend gibt es noch die Möglichkeit einer Diskussions- und Fragerunde in der Stadtbücherei.
Für die musikalische Umrahmung sorgen Ines und Regina Gaberscek von der Musikschule Spittal.
Jugendliche vom Jugendservice Spittal bereiten einen kleinen Imbiss vor.

Die Veranstalter freuen sich auf eine zahlreiche Teilnahme bei freiem Eintritt.

Wann: 11.05.2017 19:00:00 Wo: Stadtbücherei, Jahnstraße 3, 9800 Spittal an der Drau auf Karte anzeigen
Anzeige
Das Strandbad am Ostufer des Weißensees startet am 18. Juni mit neuem Strandbadgebäude in den Probebetrieb.
Video 3

Stockenboi
Naturbad am Ostufer des Weißensees eröffnet neu

STOCKENBOI. Einheimische und Urlauber dürfen sich wieder auf eine Saison voller Spaß und Erholung freuen. Das Strandbad am Ostufer des Weißensees startet am 18. Juni mit neuem Strandbadgebäude in den Probebetrieb. Nach 56 Jahren hat nun das alte Strandbadgebäude der Gemeinde Stockenboi ausgedient und wird durch ein neues Infrastrukturgebäude ersetzt. Ausgangspunkt für den Neubau war der Masterplan Weissensee Ostufer und die Frage „Wohin soll die Entwicklung des Ostufers gehen?“. Im Oktober 2020...

Anzeige
Im Dorf SCHÖNLEITN kommen Mountainbike-begeisterte Ladys auf ihre Kosten.
1 8

Naturel Hotels & Resorts, Dorf SCHÖNLEITN
Bike-Camps für Mountainbike-begeisterte Ladies

Das Dorf SCHÖNLEITN bietet ab Mitte Juni ein eigenes Camp für Mountainbike-begeisterte Ladys an.  VILLACH. Schnappt euch euer Bike und die beste Freundin und erlebt ein paar aufregende Tage im Dorf SCHÖNLEITN. Ab 17. Juni gibt es für Mountainbike-begeisterte Ladys ein eigenes Bike-Camp mit zusätzlichen Leistungen für euch und euer Bike. Egal ob eine gemütliche Tour oder eine wilde Downhill-Abfahrt – das Dorf SCHÖNLEITN bietet die besten Voraussetzungen, um die Gegend mit dem Rad zu erkunden. ...

Anzeige
Sigi Wobak (rechts) und seine Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch
1 2

Genuss Gutschein
Genuss ist eine Frage des guten Geschmacks

Die Fachwerkstatt trägt den Namen "Kamehl", da neben Nudeln auch Mehlspeisen angeboten werden. "Was vor 20 Jahren in Wien mit der Kasnudelerei begonnen hat, wollen wir jetzt auf einer neuen Ebene weiterführen", erklärt Wobak. Seit Kurzem sind die Nudelkreationen als eigene Marke zum Genuss bereit. "Die Carintinis sind eine vom Österreichischen Patentamt geschützte Marke. Erstmals ist also eine Kärntner Nudel patentrechtlich geschützt worden." Weil wir mit viel Herz und gesundem Verstand...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen