Weihnachtlicher Kitsch mit Stil

33Bilder

KOLBNITZ (pgfr). Der Herkuleshof am Danielsberg ist nicht nur wegen seiner hervorragenden Kulinarik weit über die Grenzen hinaus bekannt, sondern auch wegen seiner außergewöhnlichen Dekoration zur Adventszeit.

Die Idee dazu

Den Anstoß zu einer kitschigen, amerikanisch angehauchten, für manche Gäste faszinierenden, Weihnachtsdekoration entstand bei einer Unterhaltung im Gastzimmer zwischen Shane, dem aus Australien stammenden Partner von Hannes Viehhauser, und einem sehr alten, einheimischen Mann. Dessen Erzählungen über seine Weihnachten als Kind, kam Shane traurig vor.

Kochtopf gegen Klebepistole

Seither ist Shane bemüht, eine schöne, zum Teil lustige, Atmosphäre am Herkuleshof zur Weihnachtszeit zu gestalten. Beim Aufputz und dann beim Abbau schon entscheidet der Kreative was im kommenden Jahr eine Rolle beim weihnachtlichen Schmücken spielen wird. Konkreter wird die Idee im Juli und August ausgefeilt. Seine Vorstellungskraft ist, wie in seiner Küche, riesengroß. Girlanden, Harlekins, bunte Beleuchtung und viele Farben, machen sich heuer im "Kaiserzimmer" gut.

Lustig haben sie's

"Ruf die Kelag an, wir fahren alles hoch", ist der Running Gag, wenn die Beleuchtung eingeschalten wird. "Winterwonderland am Danielsberg" wird der Herkuleshof genannt.

Kulinarik & Kitsch

Die außergewöhnliche Küche paart sich mit außergewöhnlicher Dekoration. Die Philosophie der beiden Vollblut-Gastgeber - Hannes Viehhauser & Shane Sansom - ein "Timeout" für ihre Gäste zu schaffen - kann von 25. Dezember bis 6. Jänner täglich genossen werden. Tische bitte reservieren.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen