Radenthein
Werben leicht gemacht

Bewerben Radenthein: Bürgermeister Michael Maier, Ingeborg Fritzer und Wolfgang Cernic (PKE)
  • Bewerben Radenthein: Bürgermeister Michael Maier, Ingeborg Fritzer und Wolfgang Cernic (PKE)
  • Foto: Stadtgemeinde Radenthein
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

In Radenthein machen seit kurzem zwei große LED-Werbeflächen das Werben leicht.

RADENTHEIN. Die Stadtgemeinde Radenthein hat für Unternehmen und Vereine ein neues, effiziente Werbemittel geschaffen. Von der Nockhalle an der Millstätter Straße (B98) in Radenthein leuchtet seit kurzem - für alle Verkehrsteilnehmer unübersehbar - eine moderne LED-Werbewand. Sie zählt mit einer Display-Fläche von 14,7 Quadratmetern zu den Größten in Kärnten. "Angebote und Veranstaltungen können bestmöglich beworben werden", weiß Bürgermeister Michael Maier. Eine zweite, etwas kleinere digitale Werbewand mit 6,1 Quadratmeter Werbefläche wurde zudem im Eingangsbereich vom Sportstadion Radenthein montiert.
Geliefert wurden die Großbildtafeln von der Klagenfurter Firma PKE. Die Montage erfolgte mit Hilfe der Sondertransportfirma HFT aus Döbriach.

Win-Win-Situation

Die Kosten für die Anschaffung der LED-Werbetafeln belaufen sich auf rund 100.000 Euro. Sie sind durch eine langfristige Werbepartnerschaft gedeckt, belasten somit nicht das Gemeindebudget. "Erhaltung und Betrieb finanzieren sich aus den Werbeeinnahmen!“, ergänzt Maier. Die Tafeln werden Seitens der Stadtgemeinde auch für Eigenankündigungen genützt, "um die Konsumenten ins Zentrum zu lenken oder um auf vielseitige lokale Angebote aufmerksam machen." Ebenso kann die Tafel beim Sportstadion beim Spielbetrieb für Einblendungen verwendet werden.

Kontakt

Das Projekt wurde von Ingeborg Fritzer (Telefon: 0664/2022213, E-Mail: inge.fritzer@a1.net) professionell umgesetzt. Sie übernimmt auch die Vermarktung.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen