Werden Sie Ganz Ohr!

2Bilder

Sie haben Freude an Büchern und sind gerne mit Menschen in Kontakt? Sie möchten das Vergnügen am Lesen mit anderen teilen und einen wertvollen Beitrag zum Gemeinwohl leisten? - Dann werden Sie VorlesepatIn!

Das Katholische Bildungswerk bietet in Kooperation mit dem Bibliotheksverband eine Ausbildung zum/zur VorlesepatIn an. Im Workshop geht es darum, eigene Ressourcen und Fähigkeiten unter Anleitung des Schauspielers Markus Achatz zu stärken, praktische Tipps über Körper und Sprache von ihm zu erfahren. Sie erhalten Literaturempfehlungen und hilfreiche Anregungen rund um die Gestaltung der Vorlesesituation im Hinblick auf die Sprach-und Leseentwicklung der Kinder im Alter von 0-6 Jahren sowie von Seniorinnen.

Vorlesepat_innen lesen unentgeltlich in für sie passenden Institutionen, wie Kindergärten, Bibliotheken, Senior_innenheime u.v.m. vor und leisten so einen wertvollen Beitrag zum Gemeinwohl.

Workshop: FR, 19. Mai 2017, 16-20 Uhr und SA, 20. Mai 2017 9-18 Uhr. Bibliothek Lurnfeld im Bildungszentrum, Mölltalstrasse 75, 9813 Möllbrücke. Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab.
Anmeldung bis 15.Mai 2017 mit einfachem Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an das Katholische Bildungswerk Kärnten, Tarviser Straße 30, 9020 Klagenfurt. E: cindy.sablatnig@kath-kirche-kaernten.at
Informationen unter T: 0676 8772 2422.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wann: 19.05.2017 16:00:00 bis 20.05.2017, 18:00:00 Wo: Bibliothek Lurnfeld , Mölltal Str. 75, 9813 Möllbrücke auf Karte anzeigen
Autor:

Cindy Sablatnig aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.