Ausstellung
Wolf als Hauptdarsteller bei Ausstellung von Tanja Schaar

Fotokünstlerin Tanja Schaar mit Hans-Peter jun. und Sophia Schaar bei der Eröffnung der Ausstellung im Café Ice in Flattach
4Bilder
  • Fotokünstlerin Tanja Schaar mit Hans-Peter jun. und Sophia Schaar bei der Eröffnung der Ausstellung im Café Ice in Flattach
  • Foto: KK/Schaar
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

FLATTACH. Tanja Schaar eröffnete kürzlich ihre Ausstellung mit Wolfsbildern im Lokal "Café Ice" in Flattach.

Faszination Wolf

„Bereits vor einem Jahr durfte ich einen Tag bei den Wölfen im Wolfsforschungszentrum in Ernstbrunn verbringen. Dieser Besuch war für mich sehr prägend und einzigartig. Die Nähe der Wölfe übte eine unbeschreibliche Faszination auf mich aus. Wenn der Wolf so nah kommt, dass er den Menschen beschnuppert, begrüßt und schließlich akzeptiert, ja, dann hüpft das Herz vor Freude und Glück", so Schaar. 
Große Wertschätzung, Respekt und Vertrauen zwischen Wolf und Mensch würden es möglich machen, dass die Wölfe dem Menschen so nah kommen. Im Wolfsforschungszentrum wird nicht nur das Verhalten von Wölfen erforscht, sondern auch wissenschaftliche Tests durchgeführt, um die kognitiven Fähigkeiten zu messen. Wölfe lernen schnell und beweisen ein logisches Denken.

Positives Bild

Schaar will mit der Ausstellung ein positives Bild des Wolfes vermitteln, das Cafe biete die perfekte Bühne dafür. "Die Eröffnungsfeier, umrahmt von herzlichen Menschen, im sehr schönen Ambiente mit perfektem Gaumenschmaus war ein großer Erfolg! Ich danke allen, die meinen Wolfsbildern gestern ihre Aufmerksamkeit schenkten und mit mir den Abend verbrachten. Ich habe mich über jeden einzelnen sehr gefreut und natürlich auch über die liebevollen Geschenke."
Einige der Bilder sind bereits verkauft, ein Teil des Erlöses geht an das Wolfsforschungszentrum in Ernstbrunn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen