Polizeimeldung
Zwei Radfahrerinnen wurden verletzt

Der Rettungshubschrauber C7 brachte die beiden verletzten Radfahrerinnen in die beiden Krankenhäuser
  • Der Rettungshubschrauber C7 brachte die beiden verletzten Radfahrerinnen in die beiden Krankenhäuser
  • Foto: Prugger-Buxbaum
  • hochgeladen von Lara Piery

Gleich zwei Personen mussten mit dem Rettungshubschrauber C7 in die beiden Krankenhäuser Villach und Lienz geflogen werden.

OBERVELLACH, HEILIGENBLUT. Gestern, den 17. August, unternahm eine 40-jährige Frau aus der Steiermark mit ihrem Lebensgefährten eine Radtour  zum Oscheniksee in der Gemeinde Flattach. Bei der Abfahrt auf einer Seehöhe von 1.600 Metern geriet die Frau mit dem Vorderrad ihres Rennrades in ein Schlagloch und kam zu Sturz.

Verletzungen unbestimmten Grades

Bei dem Sturz erlitt die 40-jährige Frau Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in weiterer Folge vom Rettungshubschrauber C7 mittels Bergetau geborgen und in der Folge in das LKH Villach geflogen.

Von Auto angefahren

Gestern gegen 14 Uhr fuhr eine 48-jährige italienische Staatsbürgerin mit ihrem Rennrad von Heiligenblut in Richtung Winklern. Im Bereich Großkirchheim wurde die Rennradfahrerin von einem PKW, der in dieselbe Richtung unterwegs war, angefahren. Nach derzeitigen Erkenntnissen versuchte der unbekannte Fahrzeuglenker vor dem Zusammenprall och zu bremsen, prallte jedoch gegen die 48-jährige. 

Fahrer flüchtete

Daraufhin ergriff der Lenker des Fahrzeuges die Flucht und verließ den Unfallort. Laut Zeugenaussage soll es sich um ein weißes VW Golf Cabrio mit blauer Kennzeichentafel handeln. Die Rennradfahrerin erlitt bei dem Sturz schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C7 in das BKH Lienz geflogen.

Autor:

Lara Piery aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.