Nachwahl Obervellach: Zwei fixe Bürgermeister-Kandidaten

Die knapp 2.300 Einwohner-Gemeinde Obervellach muss in den nächsten Wochen einen Nachfolger für Wilhelm Pacher wählen
7Bilder
  • Die knapp 2.300 Einwohner-Gemeinde Obervellach muss in den nächsten Wochen einen Nachfolger für Wilhelm Pacher wählen
  • Foto: Schönegger
  • hochgeladen von Natalie Schönegger

OBERVELLACH (schön). Vor einer Woche hat Wilhelm Pacher sein Amt als Bürgermeister von Obervellach aus gesundheitlichen Gründen zurückgelegt (Mehr dazu hier). Bis zur Bürgermeister-Nachwahl lenkt Anita Gössnitzer (ÖVP), die fix kandidieren wird, als geschäftsführende Bürgermeisterin die Geschicke der Gemeinde Obervellach.

Zwei fixe Kandidaten

Neben Gössnitzer gibt es mit Paul Pristavec auch einen MUT-Kandidaten (MUT = Miteinander, Unabhängig, Tatkräftig). "Wir wollen jedoch keinen Wahlkampf und auch keinen Wahlkrampf führen", sagt Pristavec. Dem stimmt auch Gössnitzer zu: "Paul und ich verstehen uns gut und wir werden - egal, wie die Wahl ausgeht - gut miteinander arbeiten." Einig sind die beiden Kandidaten auch darüber, dass die eigenen Chancen um den Wahlsieg gut stehen. "Ich habe ein gutes Gefühl, dass ich die Wahl gewinnen werde", sagt Gössnitzer. "Da ich bei der Stichwahl gegen einen amtierenden Bürgermeister nur knapp verloren habe, denke ich, dass ich nicht viele Schwierigkeiten habe, es nun zu schaffen", meint Pristavec.

Hueter über Pacher

Zurück zu Pachers Rücktritt, zu dem sich auch Ferdinand Hueter, Bezirksparteiobmann der ÖVP, äußert: "Der Rücktritt von Wilhelm Pacher war sicherlich reichlich überlegt - ich persönlich kann ihm zu diesem Schritt, die Gesundheit vor das Amt zu stellen, nur gratulieren." Und wie findet er die ÖVP-Kandidatin Gössnitzer? "Sie ist eine gute Wahl für Obervellach, was sie macht, hat Hand und Fuß." Doch auch für ihren Gegenkandidaten hat Hueter lobende Worte: "Ich kenne Paul schon lange, er hat bewiesen, dass er es kann. Den Rest wissen die Obervellacher sicher am besten, da braucht es keine Belehrungen aus dem Drautal", sagt der Bürgermeister der Gemeinde Berg im Drautal lachend.

Spannung um Kandidatur

Die Vizebürgermeister Anita Gössnitzer und Paul Pristavec werden fix kandidieren. FPÖ und SPÖ wissen noch nicht, ob sie einen Kandidaten stellen. "Wir werden uns in den nächsten Tagen zusammensetzen und eine Entscheidung treffen", sagt Johann Sagerschnig, der bei den Bürgermeisterwahlen 2015 für die FPÖ kandidierte und 11,43 Prozent erreichte. Auch SPÖ-Gemeindevorstand Ludwig Birkhard macht es spannend. "Ich weiß noch nicht, ob ich kandidiere."

Zu den Personen:

Name: Anita Gössnitzer (ÖVP)
Geboren am: 18. September 1959
Beruf: Hausfrau
Familienstand: Verheiratet, fünf Kinder
In der Politik seit: 2009, seit 2015 Vizebürgermeisterin
Funktionen: Erste Vizebürgermeisterin, Obfrau des Familien-, Sozial-, Gesundheits- und Kulturausschusses
Hobbys: Lesen, Gartenarbeit, Wandern
Lebensmotto: Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden
Warum sollten die Obervellacher Sie wählen? Weil eine Bürgermeisterin die Frauenpower verstärken würde, ich als Frau Fingerspitzengefühl besitze und man als Frau eventuell überlegter als ein Mann agiert

Name: Paul Pristavec (MUT)
Geboren am: 2. April 1956
Beruf: Campingplatz-Betreiber
Familienstand: Verheiratet, drei Kinder
In der Politik seit: 2009, seit 2015 Vizebürgemeister
Funktionen: Zweiter Vizebürgermeister, Obmann des Fremdenverkehrs- und Wirtschaftsausschusses
Hobbys: Golfen
Lebensmotto: Nichts muss so sein, weil es immer so gewesen ist
Warum sollten die Obervellacher Sie wählen? Weil ich für neue Ideen und Innovation stehe, mich durch Handschlagqualität auszeichne und bürgernah bin

Zur Sache:

Am 12. Jänner legte Wilhelm Pacher (ÖVP) aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als Bürgermeister zurück.

Der 57-jährige Tierarzt, der seit 2002 Bürgermeister der Gemeinde Obervellach war, war bereits seit Juli 2015 im Krankenstand.

In der Gemeinde Obervellach wird es nun Nachwahlen geben. Termin gibt es hierfür jedoch noch keinen, da sich dieser nach der Bundespräsidentenwahl richtet.

Autor:

Natalie Schönegger aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.