Stadt Spittal
Vorweihnachtliches Sozialpaket

Als Spittaler Bürgermeister kümmert sich Köfer um die Bevölkerung
  • Als Spittaler Bürgermeister kümmert sich Köfer um die Bevölkerung
  • Foto: Team Kärnten
  • hochgeladen von Larissa Bugelnig

Spittaler Bürgermeister Gerhard Köfer (Team Kärnten) schnürt vorweihnachtliches Sozialpaket.

SPITTAL. Der ständigen Forderung des Team Kärnten-Chefs und Spittaler Bürgermeisters Gerhard Köfer nach einer Erhöhung des Heizkostenzuschusses lässt dieser jetzt Taten folgen.

Aktion

Köfer hat sich eine vorweihnachtliche Aktion überlegt, um Menschen unter die Arme zu greifen:  Köfer als Spittaler Bürgermeister wird mit einer bis dato einmaligen sozialen Aktion in Vorlage treten und jedem Spittaler Bezieher des amtlichen Heizkostenzuschusses einen Heizbonus von 50 Euro aus seinen persönlichen Verfügungsmitteln zukommen lassen. Köfer erinnert daran, dass er bereits seit Jahren von der SPÖ/ÖVP-Koalition im Land diese wichtige Erhöhung fordert: „Nachdem sich die Regierenden im Land nicht bewegen, werde ich getreu dem Motto „nicht reden, sondern handeln“ selbst aktiv.“

Pellets

Für jene hilfsbedürftigen Bürger in Spittal, die über keine Zentralheizung verfügen, wird es zudem 15 Tonnen zusätzliches Heizmaterial in Form von Pellets geben: „Dieses kann ebenfalls, solange der Vorrat reicht, bei uns im Rathaus kostenfrei abgeholt werden. Damit soll auch jenen Personen geholfen werden, die noch mit einem Zusatzherd heizen“, so Köfer. Unbürokratische, schnelle Hilfe ist auch hier der Ansatz. „Wir lassen gerade in den aktuell schwierigen Zeiten keinen Bürger im Stich. Man soll wieder auf die Hilfe des Rathauses zählen können“, so Köfer.

Mitmachen und mit etwas Glück Skipässe für den Katschi gewinnen.
6 11

WOCHE-Quiz
Mitspielen und 3 x 2 Tages-Skipässe für den Katschberg gewinnen

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zur aktuellen Ausgabe beantworten und schon hast du die Chance, Tages-Skipässe für den Katschberg zu gewinnen. KÄRNTEN. Freue dich auf schneebedeckte Hänge und jede Menge Aktivitäten abseits des Skibetriebs. Der Katschberg überzeugt dank seiner Höhenlage von 1.170 bis 2.220 Metern außerdem mit einer garantierten Schneesicherheit sowie 100 Prozent beschneibaren und bestens präparierten Pisten. Die 16 top-modernen Liftanlagen und insgesamt über 70 Kilometer...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen