Gedanken, Freiheit
Es ist längst in deinem Kopf

Wenn Manier, Sitte, Scheinwelten und Alltag die Menschlichkeit niederringen, Schimpf und Tadel dich andauernd bestrafen, weil der Schlaf dich manchmal übermannt. Das Ende dich herbeisehnt, weil es immer enger mit deinem Leben wird. Doch das wird ignoriert, denn Mensch sein, das zählt schon lange nicht mehr, hat es noch nie unter diesen Systemen. Nur der Wert und das Arbeitsvieh an dir wird gemessen. So ist es heute, so wird's morgen sein. Nur Wenige verstehen das. Ich bin's der angefangen hat zu widerstehen. Ich will hinausgehen, um euch von einer Welt fernab von dieser Unmenschlichkeit und von diesem Unrecht zu erzählen. Eine Möglichkeit zu zeigen, ganz anders zu leben. Es ist Zeit die Augen zu öffnen, deine Träume zu verwirklichen und diesen ewigen Schlaf zu besiegen in dem die meisten von uns noch immer gefangen sind, um endlich richtig zu leben, für sich selbst, das eigene Umfeld und die Liebst gewonnen im Leben. Nur so kann man alle Ungerechtigkeiten, die uns stören und die auch unser Fortbestehen bedrohen, bezwingen. Dessen sollten wir uns bewusstwerden. Wir sollten uns selbst bewusstwerden.

Gleichzeitig sollten wir anfangen das Leben so zu gestalten wie jede/r EINZELNE es am liebsten hätte, so wie er oder sie es gerne hätten. Träume nicht um zu träumen. Träume, um deine Träume umzusetzen, sie zu verwirklichen. Wenn du es nicht schaffst, hast du es wenigstens versucht und wirst es später im hohen Alter nicht bereuen. Es ist nicht wichtig was du machst, es ist nur wichtig, dass du es machst und durchziehst. Dabei steht NICHT unbedingt GELD verdienen im VORDERGRUND. Geld- und Erfolgsmenschen gibt es schon so viele. Was wir brauchen sind Menschen, die mit dem Herz bei einer Sache dabei sind. Es kann sich dabei um ALLERLEI DINGE handeln. Überrasche mich. Manchmal muss man einfach nur tun und handeln. Oft hast du die Lösung direkt vor dir oder schon längst in deinem Kopf.

Courage

Wann wenn nicht jetzt ist es Zeit Gesicht zu zeigen, Zeit dafür für seine Meinung einzutreten und Stellung zu beziehen, für welche auch immer. Gebrauch zu machen von seinem Recht an unserer Demokratie und Meinungsfreiheit. Ja genau! Beides gehört zu unserem Lebensstil dazu, zu dem wir uns entschlossen haben, den die meisten von uns nicht aufgeben wollen. Der uns so wichtig ist. Da liege ich doch richtig?

Doch was uns manchmal fehlt ist nicht die Einstellung zur Demokratie, sondern vielmehr die Courage dafür einzutreten und das mit Nachhaltigkeit. Vielleicht fehlt uns auch ein bisschen Meinungsstabilität. Wem ist das zu verdenken? Von meiner Seite aus keinem, denn die Propaganda und Instrumentalisierungsmaschenarie haben ihren Zenit erreicht und prassen auf uns alle hernieder. Kaum wer kann ihnen noch entkommen. Und ja, sie sind ausgefeilter denn je, dessen kann man sich ruhig bewusst machen. Darum sollte man sich und seiner Aufgabe als Demokrat klar werden. Nur wenn man schlussendlich auch eine Kontrollfunktion, ein Gegengewicht zu Medien und Politik bildet, wird man aus einer Demokratie mit Erfolg hervorgehen.

Für eine gerechte Welt

Wir sollten uns über eines im Klaren sein. Wenn wir ehrlich eine gerechte Welt anstreben wollen, und ich persönlich tu das mit ganzem Herzen, dann gibt es kein dazwischen, kein grau, keine Abmachungen und kein Händeschütteln oder Verträge mit irgendwelchen Schergen die Hintergedanken oder Geschäfte machen wollen die das Ganze damit wieder ad absurdem machen. Wir müssen zielgerecht bleiben und jedweder Versuchung widerstehen. Dabei dürfen wir niemanden ausschließen, keine Minderheiten, keine Randgruppen und auch nicht unsere Gegner. Infolge müssten wir genauso an all die Tiere, Pflanzen und die gesamte Umwelt denken, wie wir das Leben auf der Erde wirklich gestalten wollen. Bis dahin wird es ein langer, steiniger Weg und wir werden einen genauso langen Atem brauchen. Sofern wir irgendwann bereit dazu sein sollten.

Anzeige
Das Hotel Silvia wartet am Klopeiner See auf euch
1

See- und GenussHotel Silvia am Klopeiner See

Das GenussHotel Silvia wird seit Generationen mit Leidenschaft im Familienbetrieb geführt. KLOPEINER SEE. Seit mehreren Generationen heißen wir Gäste aus der ganzen Welt in unserem Hotel in Kärnten willkommen. Alles begann mit den Großeltern in den 60er Jahren mit der Vermietung von Zimmern am Klopeiner See.. Unter unseren Eltern wurde die reine Vermietung zur Frühstückspension und seit 1986 führen wir die „Silvia“ als Hotel und vermieten die „Eva-Ferienwohnungen“.   Unser Motto: "See & Genuss"...

Anzeige
1

Wirtschaft
Opel Eisner mit Schlager als Werbesong

Opel Eisner lässt mit einem speziellen Werbesong aufhorchen. KÄRNTEN. Opel Eisner ist in ganz Kärnten beliebt. Und zwar so sehr, dass gleich mehrere Schlager-Stars einen Werbesong über die Automarke eingesungen haben. Geschrieben wurde der Song von Pia Vanelly und mitgesungen haben Gottfried Würcher  von den Nockis, Seppi Lesjak von den Wörtherseern, Natascha Siebenhofer, Hubert Dreier von "Die Kaiser" und die goldene Stimme des Wörthersees Silvio Samoni. Geschäftsführer von Opel Eisner...

Anzeige
2

Kärnten
TEAM 500: Fit werden & Gutes tun!

Kärntner Landesversicherung geht mit kostenloser Garmin Sportuhr für KundInnen an den Start und unterstützt gleichzeitig soziale Projekte in Kärnten. Wussten Sie, dass bereits 30 gesunde Minuten Bewegung am Tag das Leben signifikant verlängern? Dabei geht es aber überhaupt nicht um Leistungssport! Denn um gesünder und fitter zu werden, reichen oftmals schon kleine Änderungen in der täglichen Routine. Wie beispielsweise die Treppe anstelle des Lifts zu nehmen oder mit dem Rad statt dem Auto ins...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen