Austria Wien gegen Union Berlin in Seeboden

Herbert Brugger hat den FK Austria Wien nach Seeboden gebracht
  • Herbert Brugger hat den FK Austria Wien nach Seeboden gebracht
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Natalie Schönegger

SEEBODEN (schön). Noch bis kommenden Samstag, 11. Juli, trainiert der FK Austria Wien in Seeboden. Im Rahmen des Trainingslagers gibt es ein Testspiel gegen die Union Berlin (Donnerstag, 9. Juli, 18 Uhr, Sportplatz in Seeboden). Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei, Erwachsene zahlen zehn Euro. "Seit zwei Monaten richten wir den Rasen für die Spieler her", so SV Seeboden-Obmann Herbert Brugger. Warum hat man sich als Testspielort angeboten? "Als Obmann sehe ich mich dazu verpflichtet, touristisch etwas für die Region einzubringen."

Autor:

Natalie Schönegger aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.