Döbriacher Akrobatinnen im Medaillenregen

Die Akrobatinnen freuen sich über die 18 Medaillen bei der Landesmeisterschaft
  • Die Akrobatinnen freuen sich über die 18 Medaillen bei der Landesmeisterschaft
  • Foto: KK/Olsacher
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

RADENTHEIN. Bei der Landesmeisterschaft der Sportakrobatik in der Sporthalle in Feldkirchen ging es heiß her. Begleitet, trainiert und betreut von den Vereinstrainerinnen Heidi Neubauer und Mojca Aschbacher kämpften sich die Mädels durch die Bewerbe. Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Von über 200 Teilnehmerinnen konnten die Kinder der Akrobatikgruppe Döbriach von 60 Medaillen 18 ihr Eigen nennen.

Leistungen zeigen

Die SGS Spittal, Sektion Sportakrobatik, arbeitet seit einigen Jahren mit der Volksschule Döbriach zusammen. Im Alter von fünf bis 15 Jahren werden unterschiedlich anspruchsvolle akrobatische Übungen erlernt, gefestigt und bei Auftritten am Döbriacher Markt und bei den Landesmeisterschaften in Sportakrobatik zur Schau gestellt.
Finanziell unterstützt wird dieses Vorhaben schon seit der ersten Stunde von Bürgermeister Michael Maier, der die Kosten für den Turnsaal übernimmt und sich immer gesprächsbereit zeigt, wenn es um die Anschaffung neuer Matten bzw. Anzüge geht. Auch der Tourismusverband Radenthein- Döbriach ist ein fixer Kooperationspartner der Akrobatikgruppe.

Viele Akrobatinnen in der Region

Etliche Schulen aus dem ganzen Bundesland nahmen an der Meisterschaft teil: Die NMS Radenthein war mit sechs Mädels aus den 1., 3., und 4. Klassen, das BG Spittal mit drei Mädchen und das BRG Spittal mit vier Teilnehmerinnen, in den anspruchsvollen Wertungen Silber, Gold, Trio Silber und Trio Top Gold, am Start.

Interessierte können dienstags in der Zeit von 16 bis 18 Uhr beim Training in der VS Döbriach vorbeischauen.

Autor:

Verena Niedermüller aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.