Sport/Tennis
Seeboden verliert Krimi

Manuel Leutschacher konnte als erster Spieler eine Partie für Seeboden in der heurigen Landesliga A gewinnen.
  • Manuel Leutschacher konnte als erster Spieler eine Partie für Seeboden in der heurigen Landesliga A gewinnen.
  • Foto: Petutschnig
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Aufholjagd der SG Millstättersee in der Herren Tennis Landesliga A blieb unbelohnt. Petutschnig und Co. unterliegen Sportunion Klagenfurt nach 0:3-Rückstand unglücklich 3:4.

SEEBODEN. Nichts für schwache Nerven war das Duell SG Millstättersee vs. Sportunion Klagenfurt in Seeboden. Die Entscheidung fiel erst im dritten und entscheidenden Satz des siebenten und letzten Match. Stefan Macheiner/Manuel Leutschacher verloren ihr Doppel gegen Marko Tkalec und Martin Müller nach hartem Kampf 3:6, 7:5 und 9:11. Nach sechs Spielen war es 3:3 gestanden. Die SG Millstättersee bleibt damit im Mannschaftsbewerb der Herren Landesliga A nach Spieltag 2 weiterhin ohne Punkte Schlusslicht. Nächster Gegner ist am 19. Juni auswärts Aufsteiger St. Veit.

Dabei hätte selbst Krimiautor Alfred Hitchcock das Drehbuch nicht spannender schreiben können. Die SG Millstättersee zeigte nämlich große Moral. Man glich durch Siege von Manuel Leutschacher, Patrick Petutschnig und das Doppel Patrick Petutschnig/Martin Pritsch einen 0:3-Rückstand aus und erzwang ein entscheidendes, siebtes Match. Im Showdown hatte Klagenfurt das bessere Ende.

Herren Landesliga A, A - 2. Runde:
SG Millstättersee - Sportunion Klagenfurt 3:4

Petutschnig vs. Tkalec 4:6, 6:3, 6:4
Cepka vs. Petschnig 6:4, 6:7, 3:6
Macheiner vs. Polessnig 3:6, 3:6
Pritsch vs. Müller 6:2, 4:6, 4:6
Leutschacher vs. Kordasch 6:1, 6:0
Petschnig/Pritsch vs. Petschnig/Polessnig 6:3, 6:7,10:6
Macheiner/Leutschacher vs. Tkalec/Müller 3:6, 7:5, 9:11

Weitere Ergebnisse:

Strassburg vs. TC Fresach 6:1
TC Bad Eisenkappel vs. SCA St. Veit 4:3

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen