Film-Kulisse Mölltal

Regisseur Niki Stein ist begeistert vom Mölltal als Film-Kulisse.
7Bilder
  • Regisseur Niki Stein ist begeistert vom Mölltal als Film-Kulisse.
  • hochgeladen von Pia Gfrerer

In diesen Tagen enden die Dreharbeiten zum Spielfilm "Der Tote auf dem Eis" in den Mölltaler Bergen. 28 Tage verbrachte das Film-Team rund im Regisseur und Drehbuch-Autor Niki Stein im Raum Obervellach.

Film-Kulisse Mölltal

Die Drehorte am Mölltaler Gletscher, beim Hannover-Haus und beim "Adlerhorst" - einem Bergchalet der Familie Hartweger in der Teuchler Alm - stellte für das 40-köpfige Produktionsteam und die Schauspieler eine große Herausforderung dar. Die Arbeitsplätze der Crew befanden sich teilweise im Freien in einer Seehöhe zwischen 2.000 - 3.000 Meter. Team und Schauspieler wurden teilweise von erfahrenen, heimischen Bergführern begleitet, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Besondere Anforderungen

Nicht nur die langen, holprigen An- und Abreisen zum und vom Drehort und der Transport der technischen Ausrüstung , sondern auch das auf den Bergen teilweise fehlende Handy-Netz erschwerte den Ablauf der Film-Dreh-Arbeiten. "Nicht einfach zum Mobiltelefon greifen zu können um mit dem im Oberstbergmeisteramt in Obervellach stationierten Produktionbüro Kontakt aufnehmen zu können, erforderte noch mehr Teamwork," so Niki Stein. Nichts desto Trotz war Regisseur Stein von der von Location-Scout Leo Baumgartner gefundenen "filmreifen" Platzerln im Mölltal von Anfgang an sehr begeistert.

Das Wetter schreibt den Drehplan

"Das Wetter war uns, so Niki Stein, hold. Der Neu-Schnee am Anfang der Dreharbeiten am Mölltaler Gletscher kam uns gelegen und passte perfekt ins Drehbuch. "Natürlich darf man keinen falschen Ehrgeiz entwickeln und zu viel riskieren." Außer dass der Helikopter einmal nicht durch die Nebelschicht fliegen konnte, um in einer Szene mitwirken zu können, bedurfte es keiner großen Änderungen im Drehplan.

Heimat bist Du schöner Drehorte

Niki Stein, dessen 38. Film nun "im Kasten" ist, ist hoch des Lobes über die Schönheit der Landschaft, die Freundlichkeit der Bevölkerung und das gute Essen. Herr Regisseur, das nun film-erprobte Mölltal hätte noch einige schöne Locations zu bieten! Übrigens: Am 1. November wird im ORF sein letzter Film "Rommel" ausgestrahlt!

Anzeige
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei der AVS.

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
Verwaltungskraft (m/w) in Teilzeit gesucht

Die AVS, Kärntens größter Anbieter sozialer und gesundheitsbezogener Dienstleistungen, sucht zur Verstärkung des Teams im Sozialzentrum Spittal eine Verwaltungskraft (m/w) in Teilzeit. Ihre Aufgaben: Erledigung von allgemeinen Verwaltungsaufgaben (Telefonate, Post, Kundenanfragen)Kontrolle, ausfüllen und hochladen von diversen DokumentenAnlegen und Bearbeiten von Klientenstammdaten und MitarbeiterdatenKontrolle u. Korrektur von Wegzeiten, Kilometer und Einsatzzeiten der Mitarbeiter im...

Anzeige
Das sind die schön geschmückten Christbäume der fünf teilnehmenden Firmen. Stimmen Sie für Ihren Favoriten ab.
1 Aktion 5

Mit Online-Voting
Christbaumausstellung beim Adventzauber in Velden

Beim Adventzauber in Velden erwartet die Besucher eine traumhafte Weihnachtsstimmung. VELDEN. Auch heuer verwandelt sich Velden in der Adventszeit wieder in die romantische Engelstadt. Besucher können bei einem Bummel durch die Westbucht zahlreiche Advent-Attraktionen entdecken, die zum Innehalten, Genießen und Staunen einladen. Das märchenhaft beleuchtete Falkensteiner Schlosshotel Velden, ein schwimmender Adventkranz sowie eine schwimmende Krippe sind dabei nicht die einzigen Highlights....

Anzeige
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei der AVS.
1

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
MitarbeiterInnen für den Fachbereich Schulassistenz/Inklusion gesucht

Die Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens sucht für den Fachbereich Schulassistenz/Inklusion ab sofort MitarbeiterInnen in Teilzeitbeschäftigung. Ihre Qualifikationen: FachsozialbetreuerInnen für Behindertenarbeit (BA) undBehindertenbegleitung (BB)PflegeassistentInnen, PflegefachassistentInnenDiplom-SozialbetreuerInnen Behindertenarbeit (BA)Behindertenbegleitung (BB)Sozial- und IntegrationspädagogInnenPädagogInnenZu den Aufgaben (Schulassistenz) zählen: Assistenz während des Unterrichts...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen