Mölltaler Alpenlachs und Vinum Virunum arbeiten zusammen

Delikates Trio: Romana Candussi, Alpenlachs-Marketinglandy Pia Gfrerer und Alexandra Candussi von Vinum Virunum
  • Delikates Trio: Romana Candussi, Alpenlachs-Marketinglandy Pia Gfrerer und Alexandra Candussi von Vinum Virunum
  • Foto: KK/Magneto
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

OBERVELLACH, ST. VEIT. Das Oberkärntner Fischzucht-Unternehmen Alpenlachs Obervellach unter Geschäftsführer Josef Vierbauch und das Unterkärntner Weinbau-Unternehmen Vinum Virunum der Familie Candussi arbeiten in Zukunft unter dem Motto "Feine Kulinarik aus Kärnten" in punkto Vertrieb zusammen.

Fisch und Wein

Der Oberkärntner Bio-Seesaibling, vornehmlich kalt geräuchert und der Unterkärntner Wein in den Sorten Chardonnay, Traminer, Sauvignon Blanc sowie Zweigelt, Pinot Noir, Blaufränkisch und Cuvee geben ein delikates Kulinarik-Duett.

Kärntnerische Liaison

Alpenlachs-Marketingverantwortliche Pia Gfrerer sowie Alexandra und Romana Candussi sind sich einig: "Wir gehen eine feine kärntnerische Liaison mit den besten Zutaten vom Mölltal und vom Zollfeld ein. So stärken wir das kulinarische Image unseres Bundeslandes in einer besonders liebevollen Weise", erklären die drei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen