Thermenhotel ist ausgezeichnet

Freut sich über die Auszeichnung: Hotelchefin Simone
Ronacher
  • Freut sich über die Auszeichnung: Hotelchefin Simone
    Ronacher
  • hochgeladen von Anita Ihm

„Das Goldene Teeblatt“ hat das Thermenhotel Ronacher erhalten.

Teekanne und Gault Millau haben bereits zum 8. Mal „Das Goldene Teeblatt“ – eine Auszeichnung für Gastronomen, die ihren Gästen vollendeten Teegenuss bieten – verliehen. Der diesjährige Kärntner Preisträger ist das Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirchheim. Eine Auszeichnung, die nicht von ungefähr kommt: Immerhin gibt es im Ronacher eine eigene Manufaktur, in der die Tees, darunter der ausgezeichnete Elfengartentee, hergestellt werden. „Bei uns wird alles handgemacht, deshalb hat uns das ,Goldene Teeblatt‘ wirklich gefreut, weil so viel Arbeit dahintersteckt“, sagt Hotelchefin Simone Ronacher.

Mit viel Liebe bei der Arbeit
Doch das ist nicht der einzige Bereich, in den viel Arbeit und Liebe gesteckt wird. Mit einem einzigartigen Genusskonzept will man in Bad Kleinkirchheim punkten. So wurde das Frühstücksbuffet wie ein Delikatessenladen aufgebaut. Vier Jahre hat man an dem Konzept gefeilt, das Buffet ist Handarbeit und gibt es nur einmal. Frische Drinks, frische Früchte, selbst gemachte Marmelade, die eigenen Tees und alles, was das Frühstücksherz sonst noch so begehrt, sind selbstverständlich. „Das Frühstück ist bei uns oberstes Gebot“, betont die Hotel-Chefin. Unter dem Motto „Frühstücken wie ein Kaiser“ gibt es nichts, was es nicht gibt. Unter anderem beispielsweise auch den Ginseng-Kaffee. Sich verwöhnen lassen können nach Reservierung hier übrigens auch Nicht-Hotelgäste.

Autor:

Anita Ihm aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.