Döbriach
Von "einzigartig bis grossartig"

Ein Team: Elisabeth Steiner, Chefin Sandra Groß und Regina Haller.
6Bilder
  • Ein Team: Elisabeth Steiner, Chefin Sandra Groß und Regina Haller.
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Sandra Groß betreibt seit Mai das Cafe und Bistro Grossartig in Döbriach. Ihr Angebot ist einzig- und großartig.

DÖBRIACH. Seit Mai betreibt Sandra Groß in Döbriach das Cafe & Bistro Grossartig. Und der Name ist Programm: Die 42-Jährige legt großen Wert auf Qualität bei "Speis und Trank" und darauf, dass sich ihre Gäste in ihrem Lokal rundum wohlfühlen. Auf ca. 120 Quadratmeter finden im Inneren 40 Personen Platz und auf der Sonnenterrasse können es sich nochmals 28 Leute gemütlich machen. Dazu laden einige Liegestühle im Freien zum Verweilen ein. Sie selbst bezeichnet sich als Genussmensch: "Ich mag gutes Essen und Trinken und liebe es meine Gäste zu verwöhnen!" Eine absolute Spezialität des Hauses sind die "Eggs Benedict bzw. die Eggs Florentine". Dabei handelt es sich um planchierte Eier-Gerichte. Dafür werden von Sandra Groß und Elisabeth Steiner regionale Bio-Eier von freilaufenden Hühnern vom Hof der Familie Obereder aus Gnesau verwendet. Auch bei den anderen Produkten wird auf Regionalität besonderer Wert gelegt.

Frühstückstipp
Begonnen hat Groß, die in ihrer Freizeit gerne mit ihrem Partner Daniel Leiter und dem gemeinsamen Hund am Berg unterwegs ist, mit einem Sandwich-Konzept. Ihr Angebot hat sie im Laufe der Zeit den Wünschen der Gäste angepasst. Mittlerweile gibt es "typisch traditionelle Küche und Mittags ein Menü", wobei das Roastbeef Sandwich und der Saibling von der Fischerei Olsacher aus Dellach am Millstätter See zu den Empfehlungen des Hauses gehören. Ein guter Tipp für Frühaufsteher: Im Grossartig kann man ab 6.30 Uhr auch großartig Frühstücken.

Lebenstraum erfüllt
Sandra Groß hat sich mit ihrem "Grossartig" in Döbriach einen Lebens-Traum erfüllt: "Ich wollte immer einmal mein eigenes Lokal betreiben!" 70.000 Euro hat sie investiert und ihre langjährige Erfahrung mit einfließen lassen. Die gebürtige Grafensteinerin arbeitete zuvor u.a. in der Gartenrast in Untertweng und zehn Jahre beim Pulverer in Bad Kleinkirchheim. Dort war sie fünf Jahre im Loy Stüberl bzw. fünf Jahre als Restaurant-Leiterin im Hotel beschäftigt. Auch Partner Daniel Leiter ist in der Gastronomie tätig, er leitet den Lindenhof in Millstatt.

Autor:

Thomas Dorfer aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen