Winklern bekommt einen SPAR

Eine Visualisierung, wie der Spar-Supermarkt in Winklern aussehen wird. Eröffnet wird Mitte Juni.
  • Eine Visualisierung, wie der Spar-Supermarkt in Winklern aussehen wird. Eröffnet wird Mitte Juni.
  • Foto: Foto: SPAR
  • hochgeladen von Larissa Bugelnig

Am "Stadtrand" von Winklern wird ein neuer SPAR-Supermarkt errichtet.  Betrieben wird es vom SPAR-Kaufmann Dirk Holzmann, der auch dem SPAR-Landesausschuss angehört.

WINKLERN. Die Spittaler WOCHE hat schon erste Informationen über das neue Lebensmittelgeschäft. Betrieben wird es vom Spar-Kaufmann Dirk Holzmann, der auch dem Spar-Landesausschuss angehört.

Neuer, größer, moderner

Der neue Spar-Supermarkt im Mölltal wird eine Verkaufsfläche von ca. 600 m² und 57 Parkplätze haben. Baubeginn war am 30. September letzten Jahres. Die Eröffnung soll Mitte Juni stattfinden. Paul Bacher, Geschäftsführer für Spar Kärnten und Osttirol, verliert einige Worte zum neuen Spar-Supermarkt: „Mit dem etwas in die Jahre gekommenen Spar-Supermarkt war es uns nicht mehr möglich, unseren Kundinnen und Kunden ein modernes und allen Ansprüchen gerecht werdendes Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wir sind glücklich, nunmehr einen neuen, größeren und vor allem zeitgemäßen Nahversorger anbieten zu können.“ Gleich beim Eingang werden die Kundinnen und Kunden von einem Frische-Eldorado empfangen, das keine Wünsche offen lässt. Es entsteht ein zeitlos-modernes Bauernmarkt-Ambiente im neuen Spar-Supermarkt in Winklern.

Ladenbau-Konzept 

Wie auch schon bei den anderen Standorten im Zuge der Spar-Modernisierungsoffensive in Kärnten wird das neue und erfolgreiche Ladenbau-Konzept angewendet, das seinen Fokus konsequent auf die Frische legt. Eine zusätzliche Besonderheit sind die Stützmauern aufgrund der Geländesituation. Die Fassade ist eine Schieferfassade mit dynamischer Deckung und unterschiedlich hohen Gebindereihen. Auch die senkrechten Stoßfugen wiederholen sich nicht regelmäßig, sodass kein Raster im Deckbild entsteht. Die Vordachuntersicht, Seitenteile und die Leibungen des Fensterbandes zur Straße sind eine Holzschalung. Interessant ist die nachhaltige Bauweise: mittels Wärmerückgewinnung wird die Energie aus den Kühlgeräten zum Heizen und Kühlen verwendet, zur Beleuchtung wird natürlich ausschließlich LED verwendet.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen